18.09.2014, 07:46 Uhr

Mit 88 im Parlament

Christian und Renate Vollnhofer, NR Hans Hechtl, Josef Vollnhofer, Helene Haas, Anna Morgenbesser. (Foto: privat)

Josef Vollnhofer bekam eine Sonderführung vom Neunkirchner SPÖ-Nationalrat Hans Hechtl.

NEUNKIRCHEN/WIEN. Der 88-jährige Josef Vollnhofer, spielt bei diversen Musikantentreffen in der Umgebung noch immer mit viel Schwung auf seiner steirischen Harmonika. Bei einer dieser Veranstaltungen in Schrattenbach war zufällig auch Nationalrat Hans Hechtl dabei. Er war so begeistert vom Auftritt des Senioren, dass er ihn spontan zu einer Parlamentsbesichtigung nach Wien einlud. Vergangenen Dienstag durften wir diesen Termin wahrnehmen und Nationalrat Hechtl persönlich machte eine Führung durch das Parlament.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.