04.01.2018, 00:00 Uhr

Hermann Hauer (ÖVP) setzt auf die Lehre

LA Hermann Hauer (ÖVP) (Foto: Philipp Monihart)

Land pumpt 1,3 Milliarden Euro in Maßnahmen für Aus- und Weiterbildung.

BEZIRK NEUNKIRCHEN/NÖ. "Ein Vergleich der Arbeitsmarktdaten der Jahre 2016 und 2017 zeigt, dass uns im vergangenen Jahr eine Trendwende am Arbeitsmarkt im Bezirk gelungen ist. Auch im Dezember ist die Arbeitslosigkeit gegenüber dem Vergleichsmonat im Vorjahr gesunken und gibt es um 5,5 Prozent weniger Arbeitslose im Bezirk", so der für Arbeit zuständige Landesrat Karl Wilfing und der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer.

1,3 Milliarden Euro für NÖ

Um den positiven Trend fortsetzen zu können, werden seitens des Landes im Rahmen des neuen Beschäftigungspaktes für Niederösterreich rund 1,3 Milliarden Euro in den Jahren 2018 bis 2020 investiert. Im Zuge dessen werden auch 21 konkrete Maßnahmen realisiert, die etwa das Nachholen von Pflichtschulabschlüssen sowie zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten betreffen.
"Auch die Attraktivierung der Lehre spielt eine entscheidende Rolle, denn gerade sie bildet das Fundament für eine erfolgreiche berufliche Zukunft“, bemerkt Hauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.