Baywatch-Feeling, viel Rock und gute Stimmung am Nova Rock

Spaß an der Musik stand auf Nova Rock im Vordergrund
138Bilder
  • Spaß an der Musik stand auf Nova Rock im Vordergrund
  • hochgeladen von Charlotte Titz

NICKELSDORF (chriss). Zuerst Wendi's Böhmische Blasmusik, dann Green Day als Headliner beim Nova Rock. Das kann nur gut werden! Zweieinhalb Stunden Show, feinste Gitarrenklänge und Stimmungskanone Billie Joe Armstrong machten das heurige Rockfestival auf den Pannonia Fields Nickelsdorf unvergesslich. Als krönender Abschluss sorgte David Hasselhoff für Baywatch-Feeling und brachte die tausenden Fans beim Tanzen ins Schwitzen. Alljährlich ein Highlight sorgte Wendi's Böhmische Blasmusik auch heuer wieder für einen legendären Frühschoppen der anderen Art auf der großen Nova Rock-Bühne.

Ermöglicht durch:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen