Wir bereiten dich mit einem Coach auf das Spartan Race 2018 vor!

Über Stock und über Stein - beim Spartan Race 2018

Das ist etwas für Hartgesottene & Abenteuerlustige: In der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt findet am 11. und 12. Mai Österreichs größte Hindernislaufserie mit 6000 Läufern statt. „Hier zelebrieren wir den gesunden, fitten Lebenswandel. Viele gehen im Winter ins Fitnessstudio und im Sommer laufen. Beim Rennen haben sie die Möglichkeit, das, was sie trainiert haben, zu zeigen“, erklärt Veranstalter Helge Lorenz. Wer nicht über ein Hindernis kommt, der kann sich helfen lassen oder stattdessen 30 so genannte Burpees (Liegestütz mit Strecksprung) machen. Eine Zeitnehmung gibt es beim „Spartan Race“ zwar, und die Schnellsten können sich auch für die Weltmeisterschaft am Lake Tahoe in den USA qualifizieren, doch Durchkommen und Spaß-Haben sei für Lorenz das vorrangige Ziel.

Die Bezirksblätter verlosen für Hobbysportler vier Startplätze beim Spartan Race Sprint (5km+) am 12. Mai 2018, bei dem es mindestens 15 Hindernisse zu überwinden gilt.  Vor dem Rennen wird Coach David Herzog mit dem Bezirksblätter-Team in St. Pölten (Elementics Park) trainieren und euch ideal auf den großen Tag vorbereiten.
 
Training-Sessions:
Samstag 31. März, 10 Uhr
Freitag 13. April, 18 Uhr
Freitag 27. April, 18 Uhr

So nimmst du teil:
Schick uns eine Postkarte mit Kleidergröße, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Gewicht, Größe, dem Grund, warum du der BB Athlet werden sollst und das wievielte Spartan Race es für dich ist an:

Bezirksblätter Niederösterreich
Kennwort „Spartan Race“
Porschestr. 23a
3100 St. Pölten

Die Teilnahme ist auch online möglich unter www.meinbezirk.at/spartanrace. Dort findest du auch Expertentipps von David Herzog, Personal Trainer und Teamleiter Spartan Race WOT Niederösterreich.

Einsendeschluss ist der 28. Februar 2018, 12 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich verständigt und auch auf www.meinbezirk.at/spartanrace veröffentlicht. Keine Barablöse, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen