DigiCamps für Jugendliche in Oberösterreich

DigiCamps führt Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren spielerisch in die digitale Welt ein.
  • DigiCamps führt Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren spielerisch in die digitale Welt ein.
  • Foto: michaeljung/Fotolia
  • hochgeladen von Online-Redaktion Oberösterreich

OÖ. Das Landesjugendreferat OÖ stellt mit dem DigiCamp ein neues Ferienangebot für Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren vor. Die Teilnehmer des DigiCamps tauchen unter Anleitung von Profis in die digitale Welt ein und erhalten praxisbezogene Tipps. „Mit dem neuen DigiCamp ist es gelungen, das zukunftsweisende Digitale mit den ebenso wichtigen Werten des Analogen zu verbinden. Den Jugendlichen werden die neuen Technologien und ihre Möglichkeiten spielerisch näher gebracht“, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer.
Das einwöchige Feriencamp findet im Agrarbildungszentrum Hagenberg an jeweils zwei Terminen, von 22. – 27. Juli 2018 und von 29. Juli – 3. August 2018, statt.

Alle weiteren Informationen zu den Kursangeboten und Kosten sowie nähere Details zum DigiCamp sind unter digicamp.at zu finden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen