Bezirk Schärding

Beiträge zum Thema Bezirk Schärding

Lokales
Johann Froschauer (WK-Obmann), Andreas Wallner (1. Preis), Alois Ellmer (WK Schärding Leiter), Madeleine Wolfschluckner (2. Platz), Monika Wilks (PTS-Lehrerin und Organisatorin Lehrlingsmesse), Vivienne Eizenberger (3. Platz) und Christoph Glas (BezirksRundschau Schärding).

Lehrlingsmesse Schärding 2019
Neue Smartphones und eine Smartwatch nach Lehrlingsmessen-Gewinnspiel

SCHÄRDING. Nach der Schärdinger Lehrlingsmesse 2019 regnete es nun tolle Technikpreise. Um am Gewinnspiel der Wirtschaftskammer teilzunehmen, mussten die Jugendlichen einen Fragebogen über die Stände auf der Lehrlingsmesse beantworten. Jeder korrekt ausgefüllte Bogen ging in den Lostopf. Für Andreas Wallner aus Münzkirchen und Madeleine Wolfschluckner aus Neukirchen am Walde gab es auf Platz 1 und 2 ein Smartphone. Vivienne Eizenberg aus Esternberg hat eine trendige Smartwatch gewonnen. Ihre...

  • 09.12.19
Wirtschaft
Harald Slaby

Bezirk Schärding
Arbeitslosigkeit bei Jüngeren ganz leicht gestiegen

Wenig Arbeitslose für den Monat November –  doch bei den Jüngeren steigt die Arbeitslosigkeit schon an. BEZIRK SCHÄRDING. Unverändert positiv stellen sich die regionalen Arbeitsmarktdaten dar: So liegt die Arbeitslosenquote im Bezirk Schärding mit Ende November bei weiterhin relativ niedrigen 3,5%. Aktuell sind beim AMS Schärding 400 Frauen und 443 Männer – insgesamt ein leichter Rückgang um 13 Vorgemerkte gegenüber dem Vorjahr - arbeitslos gemeldet. 260 Arbeitsuchende stehen zudem in...

  • 09.12.19
Lokales

Goldhaubengemeinschaft Innviertel
13.000 Euro gehen nach Innviertler Advent an "Licht ins Dunkel"

BEZIRK SCHÄRDING. Viele fleißige Hände der Goldhaubengemeinschaft Unteres Innviertel haben wieder zusammengeholfen, um den „Innviertler Advent“ erfolgreich abzuschließen. Dank des großartigen Besuches konnten im Beisein von vielen Ehrengästen, Vorstandsmitgliedern und Ortsobfrauen 13.000 Euro an die ORF Aktion „Licht ins Dunkel“ überreicht werden.  Das Geld geht zweckgebunden an die Lebenshilfe Eggerding und Münzkirchen, an die Caritas-Einrichtung St. Pius, Peuerbach sowie an das Nothilfekonto...

  • 09.12.19
Gesundheit
2 Bilder

Klinikum Schärding
Re-Zertifizierung als Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie

Die Abteilung für Chirurgie des Klinikums Schärding erhielt kürzlich die Re-Zertifizierung des Qualitätszertifikats „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“. SCHÄRDING. Mit diesem Zeugnis wurde die langjährige fachliche Expertise des Spitals bei der Durchführung von Bruchoperationen durch internationale Experten anerkannt und erneut bestätigt. Die Operation eines Bruches der Bauchwand zählt zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen. Bei einem Bruch handelt es sich um eine...

  • 09.12.19
Leute
49 Bilder

Bildergalerie
550 Perchten zogen über Schärdinger Stadtplatz

SCHÄRDING. 550 Perchten zogen bei einem der größten Perchtenläufe in der Region am Sonntag, 8. Dezember über den Schärdinger Stadtplatz. Kein Wunder, hatten die Schärdinger Teufelsperchten 22 Gastgruppen aus Österreich und Deutschland eingeladen. Furchterregend zogen die schaurig-schönen Krampus- und Perchtengruppen durch das Linzertor auf den Stadtplatz. Und das unter den Augen der Tausenden Besucher …

  • 08.12.19
Leute
107 Bilder

Partyfotos aus Andorf
Heiß, heißer, X MAS-Party in Lichtegg 2019

ANDORF (ska). Tausende Partytiger feiern jedes Jahr Anfang Dezember in der kleinen Ortschaft Lichtegg in Andorf die vorweihnachtliche Zeit. Die Freiwillige Feuerwehr Linden hat mit ihrer X MAS-Party ein Event geschaffen, das sich in den vergangenen Jahren zu einem Mega-Party-Hotspot im Innviertel entwickelt hat. Für die 22. Edition ihrer Weihnachtsparty unter dem Motto "Fire meets Ice" haben die Veranstalter keine Kosten und Mühen gescheut: 15 Künstler auf zwei Floors, sieben Bars und...

  • 08.12.19
  •  3
Sport
Jochen Kiefer holt Thomas Gradinger in seinen "Rennstall".

Supersport
Gradinger geht für Kiefer Racing auf WM-Titel-Jagd

Supersport-Pilot Thomas Gradinger wechselt 2020 zum deutschen Traditionsrennstall Kiefer Racing. ST. MARIENKIRCHEN (ebd).  Dort will der 23-jährige St. Marienkirchner zu alter Stärke zurückkehren. Jochen Kiefer hat mit seiner Mannschaft zwei Fahrertitel in der FIM Motorradweltmeisterschaft gewonnen. Trotzdem musste er sich nach einem neuen Betätigungsfeld umschauen, nachdem ihm für 2020 keine Moto2-Startplätze mehr zugesprochen wurden. Die Supersport-WM soll mit Gradinger ein Neuanfang sein...

  • 06.12.19
  •  1
Sport
Liam Matthias konnte über die Bronzemedaille jubeln.
2 Bilder

Schach
Sensations-Bronze für U8-Schachtalent

TAUFKIRCHEN (ebd). Bei den am 1. Dezember stattfindenden österreichischen Jugend-Schach-Blitzmeisterschaften in Kärnten holte Liam Matthias (Bild) in der Altersklasse U8 für die Spielgemeinschaft Sauwald die Bronzemedaille. Zudem belegte er im Schnellschach mit 4,5 Punkte aus sieben Spielen Rang fünf. In der Altersklasse U14 trat Vereinskollege Michel Tischler an. Dort erreichte Tischler im Schnellschach mit vier Punkten aus sieben Spielen Rang sieben. Im Blitzschach belegte er mit 3,5 Punkten...

  • 06.12.19
Lokales
5 Bilder

Ora International
Eine Ziege als Weihnachtgeschenk? – Määärry Christmas

BEZIRK SCHÄRDING. Eine Ziege als Weihnachtsgeschenk? Die Aktion "Määärry Christmas" macht es möglich. Hierzlande würden sich wahrscheinlich die wenigsten über ein solch tierisches Geschenk freuen. Doch für viele Familien in Ghana, Nigeria, Uganda, Indien oder Nepal aus den Projekten von Ora-International ist solch ein Nutztier ein sinnvolles Geschenk. Ziegen als Grundlage für Einkommen Warum Ziegen? Die Tiere sind pflegeleicht und bieten den Familien die Möglichkeit eigene Einkünfte zu...

  • 06.12.19
Lokales
Die SPÖ auch im Bezirk Schärding beteiligt sich an der internationalen Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen".

SPÖ Schärding
Mit Verteilaktionen gegen Gewalt an Frauen ein

BEZIRK SCHÄRDING. Unter dem Motto (Un-sichtbar) machen die SPÖ-Frauen im Rahmen der internationalen Kampagne "16 Tage gegen Gewalt" vom 25. November bis 10. Dezember auf das Unrecht aufmerksam. Bei Verteilaktionen informierten die SPÖ-Frauen über Hilfseinrichtungen in ganz Österreich, wie Gewaltsschutzzentren, Frauenhäuser und die Frauennotrufnummer 0800-222 555.  Um Gewalt gegen Frauen zu verhindern sind Präventivmaßnahmen und rasche Hilfe das Allerwichtigste. "Wichtig ist der Dialog mit...

  • 06.12.19
Lokales
6 Bilder

Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall in St. Florian

Bei einem schweren Verkehrsunfall in St. Florian/i. kam eine 38-jährige Frau ums Leben. ST. FLORIAN/I. Die 38-jährige aus Bayern, die in Richtung der Ortschaft Vielsassing unterwegs war, krachte aus bisher noch unbekannter Ursache frontal gegen den entgegenkommenden Klein-LKW eines 57-Jährigen aus dem Bezirk Ried. Die Frau konnte zwar noch rechtzeitig aus dem brennenden Auto gerettet werden, verstarb aber trotz Erste-Hilfe-Maßnahmen noch an der Unfallstelle. Der Mann aus dem Bezirk Ried...

  • 06.12.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
40 und 45 Jahre – 1. Reihe von links: Josef Hamedinger, Josef Hehenfelder, Otto Bamberger (45 Jahre bei Schwarzmüller), CEO Roland Hartwig. 2. Reihe von links: Johann Huber, Johannes Koller, Franz Kargl, Josef Mitterbauer.
6 Bilder

Firma Schwarzmüller ehrte Mitarbeiter

Schwarzmüller hat 79 Beschäftigte für langjährige Treue und ausgezeichnete Leistungen geehrt. FREINBERG. Die Schwarzmüller Gruppe aus Freinberg gehört als einer der größten Arbeitgeber und eines der umsatzstärksten Unternehmen im Bezirk Schärding zu den Top-Betrieben in der Region. Vergangenen Freitag, 29. November, wurden 66 Mitarbeiter für ihren langjährigen beruflichen Einsatz geehrt. „Am Hauptsitz in Hanzing produzieren wir mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern die komplette...

  • 05.12.19
Lokales
Lechner leitet seit 2. Dezember das Stadtmarketing.
2 Bilder

Interview
"Schärding hat mich schon immer fasziniert"

Aus der Privatwirtschaft kommend, übernimmt Cornelia Lechner das Stadtmarketing in Schärding. SCHÄRDING, RIED (ebd). Im Interview spricht die Riederin über nötige Schritte, was sie an Schärding so fasziniert und ob es ähnlich wie in Ried eine Shopping-Night geben wird.  Frau Lechner, was war Ihre bisherige Tätigkeit? Lechner: Mein bisheriges Tätigkeitsfeld, welches ich seit mehr als 20 Jahren ausübe, ist sehr vielschichtig und spezialisiert sich auf den Sektor Management sowie...

  • 04.12.19
Lokales
7 Bilder

Winter 2019/2020
Winterdienst ist schon bestens gerüstet

Für Straßenmeistereien spielen langfristige Prognosen fast keine Rolle – sie haben die aktuelle Wetterlage dank Handyapps und Wetterstationen immer im Blick und reagieren schnell.  BEZIRK SCHÄRDING (juk). Während im Süden Österreichs die Schneemassen schon für großes Chaos sorgten, blieb der Wintereinbruch in Schärding bis auf ein paar weiße Flöckchen Mitte November und diese Woche noch aus. Langfristige Prognosen spielen für die lokalen Straßenmeister-eien – im Bezirk in Engelhartszell,...

  • 04.12.19
Lokales
2 Bilder

BezirksRundschau Christkind
Klinikum Schärding spendet 1000 Euro

SCHÄRDING (ebd). Weitere Großspende für das Schärdinger BezirksRundschau Christkind. Das Klinikum Schärding spendet 1000 Euro für Familie Dorfer aus Schardenberg. Der Familienvater der vierköpfigen Familie ist im Jänner völlig überraschend an einem Herzinfarkt verstorben. "Meist passiert es unverhofft, dass Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung Hilfe benötigen, da sie durch Krankheit oder Schicksalsschläge unverschuldet in Not geraten sind. Genau diese Menschen wollen wir mit der Spende...

  • 03.12.19
Sport
Julian Mesi, Klara Fischbauer, Niklas Luger, Ida Emprechtinger, Jonas Mesi, Marie Angerer, Niklas Angerer (v. l.).
2 Bilder

Nachwuchsathleten
Speedy Kids Cup – vier Schärdinger Athleten ausgezeichnet

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Der „Speedy Kids Cup 2019“ ist Geschichte. 263 Mädchen und Burschen aus 19 verschiedenen Vereinen haben heuer daran teilgenommen. Der Cup wurde in einer Reihe von sechs Veranstaltungen ausgetragen. Die besten Nachwuchsathleten, die an zumindest vier Bewerben teilgenommen haben, wurden zur großen Gesamtsiegerehrung nach Linz eingeladen. Sie durften dabei die Kornspitz Trainingshalle inspizieren und sich vor er Ehrung noch einmal im 50-Meter-Sprint und im Weitsprung...

  • 03.12.19
Sport
Karl-Heinz Rummenigge (Mitte) stellte sich im Brambergersaal in Eggerding den Fragen der Fans.
23 Bilder

FC Bayern München
Rummenigge sprach in Eggerding über aktuelle Bayern-Lage

Hoher Besuch in Eggerding. Der Vorsitzende des FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, besuchte den Fanclub Antiesental. EGGERDING (ebd). Neben Rummenigge war auch der ehemalige Bayern Kicker Josef "Sepp" Weiss am Sonntag, 1. Dezember, in den Brambergersaal gekommen. Bei vollem Haus standen die beiden den Innviertler Bayern-Fans Rede und Antwort. Während Weiss Anekdoten aus seiner Zeit bei Bayern von 1974 bis 1978 zum Besten gab, ließ sich Rummenigge zu ein paar aktuellen Themen Antworten...

  • 02.12.19
Lokales
Bei einem Foto BGM von Schärding überreicht Urkunde und Ehrenring.
3 Bilder

Verleihung
Neuhauser Bürgermeister bekommt Schärdinger Ehrenring

Im Rahmen einer Feierstunde am 28. November, wurde dem Bürgermeister der bayerischen Gemeinde Neuhaus/I., Josef Schifferer, der Ehrenring der Stadtgemeinde verliehen. SCHÄRDING (ebd).  "Es ist leichter ein Held zu sein, als ein Ehrenmann. Ein Held muss man nur einmal sein, ein Ehrenmann immer", so Schärdings Bürgermeister in seiner Laudatio. Angerer lobte die langjährige gute Zusammmenarbeit mit dem bayerischen Nachbarn – allen voran mit Schifferer. "Der Ehrenring wird in Schärding sehr...

  • 02.12.19
Leute
65 Bilder

Bildergalerie
Konzert der "Flying Pickets" in Schärding

SCHÄRDING. Mit ihrem A-Capella-Gesang haben die Flying Pickets seit ihrem Welthit "Only You" im Jahre 1983 sämtliche Moden der Popmusik überstanden. Am Samstag, 30. November 2019, um 20 Uhr stimmten die Flying Pickets im Kubinsaal in Schärding auf die besinnliche Zeit des Jahres ein. Hier in der Bildergalerie finden Sie alle Fotos vom Konzertabend.

  • 01.12.19
Wirtschaft
8 Bilder

Besuch in Neuhaus
Junge Wirtschaft besuchte Firma Agrotel

NEUHAUS/SCHÄRDING (juk). Die junge Wirtschaft stattete diese Woche der Firma Agrotel in Neuhaus am Inn einen Besuch ab. Agrotel stellt seit über 30 Jahren Textilprodukte für Landwirtschaft, Industrie, Gewerbe und Umwelttechnik her. Der Gruppe durfte alle Produktionsstufen – von der Konfektion bis hin zum Stahlbauer – live miterleben. Anschließend ließ die Junge Wirtschaft den Abend in der Hofstatt Schärding ausklingen.

  • 29.11.19
Lokales
BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkornn, Elisabeth Hauzinger (Brauerei Baumgartner) und Ahlam Dorfer (v. l.).

Charitylauf
6er-Tragerl-Lauf brachte über 6300 Euro für Christkindaktion

DORF AN DER PRAM (ebd). Knapp 500 Läufer machten am 17. November bei der zweiten Auflage des 6er-Tragerl-Laufs mit – und sorgten für beste Stimmung. Die Läufer stellten sich damit in den Dienst der guten Sache, schließlich kommt der Reinerlös des Laufs dem heurigen BezirksRundschau Christkind, der Familie Dorfer aus Schardenberg zugute. Insgesamt erlöste der vom Raaber Verein "Engal gibt's wiakle" in Kooperation mit der BezirksRundschau veranstaltete Lauf 6336,20 Euro. Übrigens: Am 10. und 11....

  • 29.11.19
Lokales

Streit um eine Gitarre
Sohn stach mit Küchenmesser auf seinen Vater ein

BZIRK SCHÄRDING. In der Nacht zum 28. November eskalierte ein Familienstreit um eine Gitarre im Bezirk Schärding. Dabei beschimpfte und bedrohte um etwa 3:30 Uhr nachts ein 35-Jähriger seinen 66-jährigen Vater, der mit ihm in der gemeinsamen Wohnung lebt. Er holte dann ein Küchenmesser mit einer etwa 15 cm langen Klinge und stach in Richtung seines Vaters. Der Mann erlitt dabei leichte Stich- und Kratzverletzungen am Oberkörper. Der 35-Jährige Sohn war laut Polizeibericht beim Einschreiten...

  • 29.11.19
Lokales
BezirksRundschau Schärding Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn (l.) mit Roman Luksch.

BezirksRundschau Christkind
Firma Luksch Haustechnik spendet 2000 Euro fürs Christkind

DORF AN DER PRAM (ebd). Luksch Haustechnik aus Dorf an der Pram spendet 2000 Euro fürs heurige BezirksRundschau-Christkind. Firmenchef Roman Luksch übergab die Spende an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn. "Wir spendeten bereits in den vergangenen Jahren an Bedürftige. Heuer für das BezirksRundschau Christkind, weil wir als regionale Firma wollen, dass das Geld in der Region bleibt. Beim BezirksRundschau Christkind wissen wir, was mit dem Geld geschieht und dass damit...

  • 28.11.19
Lokales
Ahlam Dorfer mit ihren beiden Kindern Linus (4) und Johanna (1). Die gebürtige Ägypterin war mit Markus Dorfer 16 Jahre liiert.

BezirksRundschau Christkind
Erste Großspenden für Familie Dorfer

Die ersten Großspenden für das heurige BezirksRundschau Christkind kommen von der Raiffeisenbank, Hennlich und Luksch. SCHARDENBERG (ebd). Nach dem erfolgreichen 6er-Tragerl-Lauf in Dorf an der Pram am 17. November, der für das BezirksRundschau Christkind exakt 6336,20 Euro an Spenden brachte, stellen sich nun auch die ersten Großspender ein. So unterstützt die Firma Hennlich aus Suben den BezirksRundschau "Renn mit und hüf Lauf" am 10. und 11. Jänner mit 4000 Euro. Das Geld kommt eins zu...

  • 28.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.