Bezirk Schärding

Beiträge zum Thema Bezirk Schärding

Zu den Corona-Massentests im Bezirk Schärding werden zumindest 50 Prozent der Bevölkerung erwartet.

Corona-Massentests
Getestet wird im Bezirk Schärding in elf Gemeinden

Von 11. bis 14. Dezember finden im Bezirk Schärding die freiwilligen Corona-Massentests statt. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Abgewickelt werden die Tests von den Gemeinden. Dazu haben sich die Kommunen zusammengetan und elf Test-Standorte ausgewählt (siehe Info-Kasten unten). "Die Gemeinden tragen Mitverantwortung, um die Pandemie und dadurch den wirtschaftlichen Schaden durch Corona einzudämmen", so OÖ. Gemeindebundpräsident Johann Hingsamer zur BezirksRundschau. "Dieser Schritt ist wichtig und...

  • Schärding
  • David Ebner
Um die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen, sollten man soziale Kontakte eingrenzen, Abstand wahren und Hygiene-Regeln beachten.
4

Corona Fälle im Bezirk Schärding
22 Corona-Fälle weniger als gestern

Hier finden Sie die aktuellen Zahlen des Landes OÖ zu den bestätigten Corona-Virus-Fällen. Der Beitrag wird – sofern es Fälle im Bezirk Schärding gibt – laufend aktualisiert. Das Update vergleicht die Zahlen von 12 Uhr mit denen von 12 Uhr des Vortages. Die Vergleichszahlen geben nur Auskunft über den Anstieg oder Rückgang der positiven Fälle. BEZRIK SCHÄRDING, 3. Dezember 2020: 378 Corona-Infizierte meldet das Land Oberösterreich heute für den Bezirk Schärding. Das sind um 22 Fälle weniger...

  • Schärding
  • David Ebner
Am 5. und 6. Dezember besucht der Nikolaus Familien. Heuer nur vor der Haustür, deshalb hat er eine wichtige Botschaft.
3

Nikolausfest
Der Nikolaus gibt ein seltenes Interview

Der Nikolaus verrät, wie sein Ehrentag heuer in diesem besonderen Jahr gefeiert werden soll. OÖ. Am 5. und 6. Dezember besucht der Nikolaus Familien. Heuer nur vor der Haustür, deshalb hat er eine wichtige Botschaft. Wir haben dem Heiligen Nikolaus Fragen gestellt und er hat sie beantwortet.  Heuer kannst du ja viele Kinder am Nikolaustag leider nicht zu Hause besuchen oder ins Haus kommen. Wie ist das für dich, lieber Nikolaus? Eigentlich hatte ich mich schon das ganze Jahr über darauf...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Antigen-Tests im Bezirk Schärding starten am Wochenende und finden in der Sporthalle Andorf statt.

Corona-Massentests
Schärdings Pädagogen werden in Andorf getestet

Von 5. bis 6. Dezember finden laut Gesundheitsreferentin Christine Haberlander die freiwilligen Antigen-Tests der Schul-Pädagogen statt. ANDORF (ebd). Im Bezirk Schärding werden die Tests in der Sporthalle Andorf durchgeführt. Durchgeführt werden die Tests vom Bundesheer. "Damit wird eine gute Basis geschaffen für eine möglichst sichere Rückkehr in den Präsenzunterricht an den Schulen. Ich lade daher die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Elementarpädagoginnen und -pädagogen ein, dieses...

  • Schärding
  • David Ebner
Die 18-Jährige Fahrerin wurde nach dem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand ein Totalschaden.

In Eggerding
Junge Lenkerin kam mit Auto ins Schleudern und landete auf dem Dach

Aus ungeklärter Ursache kam eine junge Autofahrerin gestern in Eggerding in einer Linkskurve von der Straße ab – das Auto landete auf dem Dach und es entstand ein Totalschaden. EGGERDING. Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr gestern (1. Dezember 2020) gegen 12:50 Uhr mit einem Pkw in Eggerding auf der Hackledter Landesstraße Richtung Antiesenhofen. In der Ortschaft Würm kam sie in einer Linkskurve aus bisher nicht geklärter Ursache ins Schleudern und rechts von der Fahrbahn ab. Der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Michael Brandstätter ist Pastoralassistent in Schärding, Suben und St. Florian am Inn.

Michael Brandstätter
Unruhe, die wir erleben, kommt auch oft von uns selbst

Michael Brandstätter, Pastoralassistent, spricht im Interview über die Adventszeit und Weihnachten. SCHÄRDING. Der Pastoralassistent von Schärding, St. Florian und Suben spricht im BezirksRundschau Interview über das Weihnachtsfest 2020 und darüber, wie Nähe trotz Social Distancing gelingen kann.  2020 war für die meisten ein anstrengendes und herausforderndes Jahr. Wie kann es gelingen, im Advent zu Ruhe und Zuversicht zu kommen? Durch den Lockdown fallen viele Gewohnheiten wie...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Arbeiterkammer veröffentlichte ihren Jahresbericht 2019.
2

AK Bericht 2019
Schärdinger Arbeitsmarkt hatte schon vor Corona große Dynamik

Schärdinger Arbeitsmarkt war laut Arbeiterkammer schon vorher dynamisch – dann kam Corona. BEZIRK SCHÄRDING. Die Arbeiterkammer Schärding veröffentlichte ihren Jahresbericht 2019. Die wichtigsten Erkenntnisse: Die Erwerbsquote in Schärding steigt – und der Schärdinger Arbeitsmarkt war schon vor Corona äußerst dynamisch. 2019 waren im Bezirk 22.800 Menschen unselbstständig beschäftigt. 70 Prozent der Frauen und gut 75 Prozent der Männer waren erwerbstätig. Die durchschnittliche...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Gewisse Lebensmittelvorräte sind wichtig, um bei Stromausfall oder in anderen Notfallsituationen versorgt zu sein.
6

Blackout
Ist Ihr Haushalt schon krisenfest?

Zivilschutzverband rät Bürgern, den eigenen Haushalt für Notfälle wie Stromausfall zu wappnen. BEZIRK SCHÄRDING. Es geht morgens los mit der elektrischen Zahnbürste oder dem Smartphone. Aber auch Herd, Laptop oder das heiße Wasser zum Duschen – all das funktioniert nur mit Strom. Die moderne Gesellschaft ist abhängig von Elektrizität. Szenarien wie ein Blackout, also ein längerer und großflächiger Stromausfall, haben das Potential, den Alltag lahm zu legen. Daher rät der Zivilschutzverband...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Michaela Bauer ist in Sigharting Kapellmeisterin.
3

Musikalischer Adventskalender
"Fantasie der Musiker keine Grenzen gesetzt"

Bezirksjugendreferentin des Blasmusikverbands, Michaela Bauer, hatte Idee für "Musikkalender". BEZIRK. Im Interview erzählt Bauer, wie sie auf die Idee zum "Musikalischen Adventskalender" gekommen ist, warum er 29 Türchen hat und auf was sie sich nach der Corona-Krise am meisten freut. Stellen Sie sich kurz vor. Bauer: Ich bin seit 2014 Bezirksjugendreferentin. Ursprünglich komme ich aus Rainbach, dort bin ich immer noch mit dem Saxophon bei der Feuerwehrmusikkapelle aktiv. Seit vier...

  • Schärding
  • David Ebner
Nackenschmerzen können unbehandelt chronisch werden oder immer wieder kommen.
2

Erich Buchinger
Wege, um Nackenschmerzen los werden

Starker Nacken ohne Schmerzen: Mit Bewegung und Entspannung kann man gezielt vorbeugen. SCHÄRDING. Ein bohrender oder stechender Schmerz im Nacken, der sich mitunter bis in Hals, Schulter oder Arme zieht: Etwa die Hälfte aller Frauen und ein Drittel aller Männer leiden unter Nackenschmerzen. Die Ursache liegt in vielen Fällen bei falscher Sitzhaltung bei Bürojobs sowie Bewegungsmangel. Aber auch eine falsche Schlafposition, Stress oder psychische Probleme können Nackenschmerzen verursachen....

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige
Altschwendts Bürgermeister Roland Mayrhofer.

Roland Mayrhofer
Besinnlicher Plausch mit Altschwendts Gemeindeoberhaupt

Weihnachtszeit bedeutet für mich ... ... eine besinnliche und ruhige Zeit im Kreis meiner Familie Ich schenke gerne ... ... persönliche Geschenke, wie Fotoalben Christkind oder Weihnachtsmann ... ... Christkind Das perfekte Geschenk ist für mich ... ... gemeinsame Zeit, um Erinnerungen zu schaffen Eine gelungene Weihnacht ist es, wenn ... ... alle gemeinsam an einem Tisch feiern Meinen Bürgern verspreche ich für 2021 ... ... das Beste für die Bewohner/innen zu...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
Vichtensteins Bürgermeister Andreas Moser.

Andreas Moser
Besinnlicher Plausch mit Vichtensteins Bürgermeister

Weihnachtszeit bedeutet für mich … ... Ruhe, Besinnlichkeit, Zeit im Kreis der Familie Ich schenke gerne … ... um ehrlich zu sein finde ich Geschenke überbewertet. Viel wichtiger ist es für mich, dass die  Liebsten gesund und glücklich sind Mein Lieblings-Weihnachtsessen ist … ... der hausgemachte Truthahn von Mama stellt das jährliche Highlight dar Das perfekte Geschenk ist für mich … ... Zeit mit der Familie und Schnee an Hl. Abend (Hoffe das Christkind erfüllt mir diesen...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige
St. Romans Bürgermeister Siegfried Berlinger.

Siegfried Berlinger
Besinnlicher Plausch mit St. Romans Ortschef

Weihnachtszeit bedeutet für mich … ... ein besonderes Fest, das niemand unberührt lässt. Licht trotz Dunkelheit, Musik trotz Stille, Wärme trotz tiefer Temperaturen Ich schenke gerne … ... was Spannendes, was zum Spielen und was zum Naschen Christmette oder Weihnachtsparty ... ... aus dem Partyalter bin ich heraus, aber Familienfeier und Christmette gehören beides dazu Das perfekte Geschenk für mich ist … ... nicht in materiellen Dingen, sondern in der Zeit, die man mit Menschen...

  • Schärding
  • David Ebner
Einer der größten CLR-Erfolge 2020: Der Race Around Austria-Sieg von Amadeus Cosimo Lobe (Mitte) und Markus Eichinger (2. v. r.).
10

CLR Sauwald
Eine der erfolgreichsten Saisonen überhaupt

CLR Sauwald blickt trotz verkürzter "Covid-Saison" auf eine der erfolgreichsten Saisonen überhaupt zurück. ST. ROMAN. "Das Saisonhighlight schlechthin war der Sieg im 2er-Team beim Race Around Austria durch Amadeus Cosimo Lobe und Markus Eichinger. Das Duo gewann Mitte September auch noch das Race Around Niederösterreich im 2er-Team", berichtet CLR Sauwald-Vorstandsmitglied Günter Dieplinger. Eine ausgedünnte Saison an Bewerben stand auch für die Triathleten am Programm, bei der sich Rainer...

  • Schärding
  • David Ebner
Bislang unbekannte Täter dürften 50 Kilogramm Hanf in Form von Blüten aus einem Gewächshaus im Bezirk Schärding gestohlen haben.
2

Bezirk Schärding
50 Kilogramm Hanf aus Gewächshaus gestohlen

Unbekannte stahlen Hanf: Schaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen. SCHÄRDING. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitag und Samstag, 27. November 2020, 20:30 Uhr, und 28. November 2020, 7 Uhr, durch das Aufschneiden einer Plane Zutritt zu einem Gewächshaus im Bezirk Schärding. 50 Kilogramm gestohlenAnschließend zwängten sie vermutlich eine versperrte Bürotür auf und gelangten somit auch zu einem Trocknungsraum. Daraus stahlen sie insgesamt etwa 50 Kilogramm Hanf...

  • Schärding
  • Lisa-Maria Auer
Marie Angerer mit Ida Hörmanseder.
3

Leichtathletik
Schärdinger Athleten in Nachwuchskader berufen

BEZIRK (ebd). Nachdem die IGLA long life Topathleten, wie Ina Huemer, Patricia Madl und die Danner Zwillinge Agnes und Ida vom Österreichischen Leichtathletikverband in verschiedene Nationalkader einberufen wurden, stehen ihnen die Nachwuchsathleten um nichts nach. Die Andorferin Ida  Hörmanseder (Hürden), die Schärdingerin Marie Angerer (Sprint, Hürden, Mehrkampf), die Sighartingerin Christina Gangl (Wurf) und Julian Mesi aus St. Thomas (Sprint) wurden durch ihre tollen Leistungen in der...

  • Schärding
  • David Ebner
Brigitte Iglseder verabschiedet sich in Pension. Ihre Werbeagentur "Werbung am Inn" übergibt sie an den bayerischen Fotograf und Verleger Marcel Peda. Er führt bereits die Agentur "Pedagrafie".

Brigitte Iglseder
Werbeagentur "Werbung am Inn" wird von Marcel Peda weitergeführt

Brigitte Iglseder, Inhaberin von "Werbung am Inn" , geht in Pension – ihre Werbeagentur wird von Marcel Peda weitergeführt.  SCHÄRDING. Vor 29 Jahren startete Brigitte Iglseder ihre berufliche Laufbahn in der Werbebranche mit der Gründung von "Werbung am Inn". Nun geht sie in Pension, doch das bedeutet nicht das Ende der Werbeagentur. "Werbung am Inn" wird weitergeführt – und zwar von Marcel Peda, der seit vielen Jahren als angesehener Fotograf und Verleger mit seiner Werbeagentur...

  • Schärding
  • Judith Kunde
3

Erfüllen sie Kinderwünsche vom Weihnachtsbaum in Riedau
Vom Kinoabend mit Popcorn bis hin zum Sommerrodeln kann man mit seinem Beitrag selbst entscheiden, wie man die Kinder beschenken möchte

Gemeinsam mit dem SOS-Kinderdorf wurde die Aktion "Weihnachtsbaum" ins Leben gerufen. Die Bevölkerung wird eingeladen, die Aktion mit einer Spende zu unterstützen und so Herzenswünsche von SOS-Kinderdorf-Kindern zu erfüllen. Vor dem Riedauer Gemeindeamt wurden zwei Weihnachtsbäume mit den Wünschen der Kinder aus den SOS Kinderdörfern geschmückt. Und so funktionierts: Links und rechts vor dem Eingang zum Riedauer Gemeindeamt stehen in der Adventszeit zwei Weihnachtsbäume. An diese Bäume...

  • Schärding
  • Franz Arthofer
Cornelia Lechner vom Stadtmarketing Schärding und  Schärdings Bürgermeister Franz Angerer freuen sich, die neue Ladestation für E-Bikes am Schärdinger Christopherusbrunnen in Betrieb zu nehmen.
1 1

Am Christopherusbrunnen gibt es nun neue Ladestation für E-Bikes

E-Bikes werden immer beliebter – daher gibts am Stadtplatz Schärding neue Ladestation für bis zu acht Elektrofahrräder.  BEZIRK SCHÄRDING. Von rund 439.000 Fahrrädern, die 2019 verkauft wurden, waren bereits 170.000 E-Bikes. Daher braucht es mehr Ladestationen. Eine neue wurde nun am Schärdinger Stadtplatz direkt neben dem Christophorus Brunnen geschaffen. An den zwei Ladeboxen können künftig bis zu acht Elektrofahrräder gleichzeitig geladen werden. „Geplant war die Installation der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige
Münzkirchens Bürgermeister Helmut Schopf.

Helmut Schopf
Besinnlicher Plausch mit Münzkirchens Bürgermeister

Weihnachtszeit bedeutet für mich … …ruhige Stunden im Kreis der Familie Ich schenke gerne … …Zeit und Aufmerksamkeit Christmette oder Familienparty … …keines von beiden Das perfekte Geschenk ist für mich … …Harmonie und einander verstehen Eine gelungene Weihnacht ist es, wenn … …ich im Kreise meiner Familie auch mit meinen Enkelkindern feiern kann Meinen Bürgern verspreche ich für 2021 … …vollen Einsatz für unsere Gemeinde auch in schwierigen Zeiten Fürs neue Jahr...

  • Schärding
  • David Ebner
Die wöchentliche Testpflicht für Berufspendler wurde vom Bayerischen Verfassungsgericht für ungültig erklärt. Die Verordnung wäre aber ohnehin mit Ende November ausgelaufen. Wie es jetzt weiter geht, ist noch unklar.

Einreise nach Bayern
Gericht kippt die Testpflicht für Berufspendler – wie geht es weiter?

Testpflicht für Berufspendler wurde von bayerischem Verfassungsgericht "kassiert" – Regelung wäre aber ohnehin Ende November ausgelaufen.  BEZIRK SCHÄRDING. Das Bayerische Verfassungsgericht hat gestern (24. November) die wöchentliche Testpflicht für Berufspendler für ungültig erklärt. Damit hat das Gericht einer Klage zweiter österreichischer Schüler nachgegeben, die ein bayerisches Gymnasium besuchen. Die Richter begründeten ihr Urteil unter anderem mit der Verhältnismäßigkeit einer...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige
Brunnenthals Bürgermeister Roland Wohlmuth.

Roland Wohlmuth
Besinnlicher Plausch mit Brunnenthals Ortschef

Weihnachtszeit bedeutet für mich … …Ruhe, Frieden, Familie, Freunde Ich schenke gerne … …Ungewöhnliches Christkind oder Weihnachtsmann … …natürlich Christkind Das perfekte Geschenk ist für mich … …Zeit füreinander Eine gelungene Weihnacht ist es, wenn … …unsere Söhne mit uns in Brunnenthal Weihnachten feiern Meinen Bürgern verspreche ich für 2021 … …die größtmögliche Unterstützung, vollen Einsatz für unsere lebenswerte Gemeinde Stark macht mich … …der...

  • Schärding
  • David Ebner
August Wöginger spricht über den zweiten Lockdown.

August Wöginger
"Zweiter Lockdown alternativlos"

Schärdings ÖVP-Bezirksparteiobmann August Wöginger dankt Mitarbeitern im Gesundheits- und Pflegewesen. SIGHARTING. ÖVP-Bezirksparteiobmann August Wöginger zollt der Arbeit in besonderen Zeiten besonderen Respekt – und spricht über seinen persönlichen Lockdown.  Herr Wöginger, inwieweit ereilen Sie aus dem Bezirk „Hilferufe“ aus dem Gesundheits- und Pflegebereich? Die Corona-Pandemie fordert unsere Gesundheitsberufe und -behörden in ungeheurem Ausmaß. Deshalb möchte ich allen Mitarbeitern...

  • Schärding
  • David Ebner
Musiker der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi freuen sich bereits auf ihren musikalischen Adventskalender-Auftritt.
63

Schärdinger Musikvereine
Musikalischer Adventskalender gegen Covid-Blues

Musikvereine des Bezirks präsentieren musikalischen Adventskalender – der völlig aus der Norm fällt. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). "Auch wenn die Blasmusik im Land derzeit aufgrund der Umstände eine Pause einlegen muss, möchten die Musikvereine im Bezirk Schärding mit einem 'Musikalischen Adventskalender' ein hörbares Zeichen setzen", sagt Bezirks-obmann Christoph Sauer zur BezirksRundschau. So wird sich ab 1. Dezember jeden Tag online ein Türchen öffnen und sich eine der 29 Musikkapellen visuell...

  • Schärding
  • David Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.