Südburgenland
Burgen- und Schlösser-Kombiticket als ideale Ergänzung

Große Vorfreude auf Burgen und Schlösser-Saison 2021: Norbert Darabos, Gilbert Lang, Constanze Schinner, Werner Glösl und Andreas Bardeau
7Bilder
  • Große Vorfreude auf Burgen und Schlösser-Saison 2021: Norbert Darabos, Gilbert Lang, Constanze Schinner, Werner Glösl und Andreas Bardeau
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Das Burgen- und Schlösser-Kombipaket soll auch 2021 den Besuchern zugute kommen.

ROTENTURM. Mit dem Burgen- und Schlösser-Kombiticket können Besucher in einer Saison die schönsten Burgen und Schlösser des Südburgenlandes (Burg Lockenhaus, Burg Bernstein, Burg Schlaining, Schloss Rotenturm, Burg Güssing und Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach) zu einem günstigeren Preis besuchen.

"Die südburgenländischen Burgen Lockenhaus, Bernstein, Schlaining, Güssing sowie Schloss Rotenturm und Schloss Tabor kooperieren weiter mit ihrem gemeinsamen Kombiticket für die Saison 2021. Wir haben dieses 2018 implementiert und sind stolz darauf, es gemeinsam entwickelt zu haben. Es gibt ein großes Miteinander im Südburgenland. Wir arbeiten auch stetig daran, die Konzepte weiterzuentwickeln und neue Ideen umzusetzen", berichtet Werner Glösl als Vertreter der Burg Schlaining.

Leute begeistert

"Das Schlösserticket begeistert die Besucher. Das kommt auch uns als Hochzeitsdestination zugute. Wir sind bereit für Trauungen, Sicherheitskonzepte liegen in der Schublade. Es sind natürlich weniger Gäste zugelassen, aber wir freuen uns bereits die ersten Hochzeiten über die Bühne bringen zu dürfen", sagt Constanze Schinner vom Schloss Rotenturm, die auch als Coronabeauftragte tätig ist.

"Das Kombiticket ist eine gute Idee. Man bezahlt den Eintritt beispielsweise auf Burg Güssing und darf dann alle anderen Burgen und Schlösser mit einer Ermäßigung von 30 Prozent des dortigen Eintrittspreisen die Kultur genießen. Dazu ist nur die Vorlage des Kassenbeleges notwendig. Das Ticket ist für die gesamte Saison 2021 gültig. Das ganze klingt nicht nur harmonisch, sondern ist es auch. Wir verstehen uns gut und es entwickelt sich eine gute Symbiose", fasst Gilbert Lang von der Burg Güssing zusammen.

Erweiterung geplant

"Wir wollen die Kooperation noch ausweiten und die Schlösserstraße im Südburgenland in den Kreis der kulturführenden Straßen Europas hineinbringen. Ein Antrag dazu ist bereits gestellt. LH Hans Doskozil sagte auch seine Unterstützung zu, die Zusammenarbeit mit Schlössern und Burgen der beiden Nachbarkomitate in Ungarn zu entwickeln", sagt Schlösserstraßen-Obmann Andreas Bardeau. Das freut auch Lang, denn "rund 60 Prozent der Besucher auf Burg Güssing kommen aus Ungarn."

"Wir freuen uns auf die Öffnungen der einzelnen Häuser. Wir sehen uns als gegenseitige Ergänzung. Das Kombiticket funktioniert und wird sicher im Jubiläumsjahr noch mehr Besucher anlocken", sagt Norbert Darabos (Burg Schlaining).

Veranstaltungen in Kooperation

"Wir wollen in Zukunft auch verstärkt Veranstaltungen wie Konzerte udgl. gemeinsam umsetzen. Eine Idee ist da der Klangfrühling", so Glösl. Höhepunkte im heurigen Jahr sind auf Schloss Tabor die Operette “Die lustige Witwe“ und die historische Ausstellung. Auf Burg Güssing gibt es die Musicals "Flashdance" und "Schneewittchen" sowie seit 30. April die Sonderausstellung "Von Deutsch-Westungarn ins Burgenland - Geschichte einer Region (1848 - 1921)". Auf Burg Schlaining ist ab 14./15. August die Jubiläumsausstellung „Wir sind 100 - Burgenland schreibt Geschichte" zu bewundern. Das Schloss Rotenturm lädt zum Picknick im Schlosspark und zum Philatelie-Tag. Auf Burg Bernstein sind im Mai, Juni und Oktober diverse Konzerte geplant. Burg Lockenhaus lockt mit Dracula-Theater und Raubritteressen.

Termine, Öffnungszeiten sowie Eintrittspreise finden sich im Kombiticket-Folder und auf www.schloesserstrasse.com.

Burgen, Schlösser und einiges mehr
Werden Sie das Burgen-Schlösser-Kombiticket 2021 nutzen?
Ausstellung in Güssing zeigt Burgenlands Vor-Geschichte
1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen