NEOS Pinkafeld
Bürgerbeteiligungsaktion "Misch dich ein" für Verkehrskonzept

"Misch dich ein" lautet das Motto bei den NEOS Pinkafeld.
  • "Misch dich ein" lautet das Motto bei den NEOS Pinkafeld.
  • Foto: NEOS
  • hochgeladen von Michael Strini

PINKAFELD. Unter dem Motto "Misch dich ein" startete "Miteineinander für Pinkafeld - NEOS" eine neue Bürgerbeteiligungsaktion. "Für Pinkafeld soll ein Gesamtverkehrskonzept erstellt werden. Das ist höchst notwendig und wir wollen auch die Bürger mitreden und mitgestalten lassen. Bis 28. März kann die Bevölkerung über unsere Homepage (www.neos-pinkafeld.at), auch anonym, Vorschläge und Anliegen für das Verkehrskonzept einbringen," sagt Gemeinderat Eduard Posch.
"Eine nachhaltige Stadtentwicklung braucht Bürgerbeteiligung und eine demokratische Kultur des Miteinander. Die Bürger möchten mitreden und mitgestalten, die Stadtpolitik muss die Möglichkeiten dazu schaffen. Wir werden die Bürgeranliegen in die Konzepterstellung einbringen," so Ersatzgemeinderat Thomas Mantsch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen