Polizeimeldung aus Zell am See
Notlandung einer Flugschülerin

Symbolfoto aus unserem Archiv.

Gestern Nachmittag (1. April 2019) versuchte eine 38-jährige Flugschülerin, mit einem Kleinflugzeug auf dem Rollfeld des Flugplatzes Zell am See zu landen.

ZELL AM SEE. Das Flugzeug setzte auf der Landebahn auf, hob kurz wieder ab und landete danach erneut. Dabei brach das vordere Fahrwerk ab. Die 38-Jährige startete das Flugzeug geistesgegenwärtig durch und kreiste im Bereich des Flugplatzes. Derweilen verständigte man seitens des Flugplatzes die Einsatzkräfte und bereitete weitere Maßnahmen zu einer Notlandung vor. In Folge setzte die Pinzgauerin erneut zur Landung an.

In der Wiese zum Stillstand gekommen

Sie setzte das Flugzeug behutsam auf, kam jedoch, als das vordere Fahrwerk ohne Rad aufsetzte, seitlich von der Rollbahn ab. Das nur eingeschränkt manövrierfähige Flugzeug geriet in eine angrenzende Wiese und kam dort zum Stillstand. Dabei knickte der Bug des Flugzeuges nach vorne, sodass der Propeller beschädigt wurde.

Niemand wurde verletzt

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der mit der Flugschülerin durchgeführte Alkomattest ergab einen Atemalkoholgehalt der Atemluft von 0,00 mg/l.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen