Fußball im Pinzgau
Pressemeldung: Franz Seiler nicht mehr Trainer beim FC Pinzgau Saalfelden

SAALFELDEN. Auf Grund der sportlichen Entwicklung in den letzten Wochen wurde von unserem Trainer Franz Seiler nach dem Spiel gegen Seekirchen ein Gespräch mit der sportlichen Leitung des Vereines gesucht. Dabei sollte abgeklärt werden, ob das für die kommenden Aufgaben notwendige Vertrauensverhältnis auf dieser Ebene noch gegeben ist. Nachdem dieses nicht uneingeschränkt ausgesprochen werden konnte, ersuchte Franz Seiler um Auflösung der Trainervereinbarung im wechselseitigen Enverständnis. Dem ist die sportliche Leitung nachgekommen.

Der FC Pinzgau Saalfelden bedankt sich bei Franz Seiler für die gemeinsame Zeit und das offene, vertrauensvolle Miteinander. Über die neue Besetzung des Traineramtes wird der FCPS zeitnah entscheiden.

Hier lesen sie mehr über den Pinzgauer Fußball.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen