Tennis: Bezirksmeisterschaft der Schulen - den Sieg holte das BG/SRG Saalfelden

Gruppenfoto von allen Teilnehmern.
9Bilder

MITTERSILL / PINZGAU. Am Dienstag, den 16. Mai, fand auf der Tennisanlage in Mittersill die Bezirksmeisterschaft der Pinzgauer Unterstufen statt. Es nahmen acht Schulen mit je einer Mannschaft teil.

Vorrundenspiele in zwei Vierergruppen

Die Vorrundenspiele wurden in zwei Vierergruppen bestritten. In Gruppe “gelb“ setzte sich das BG/SRG Saalfelden durch. In der Gruppe „blau“ konnte sich die NMS Bruck durchsetzen. Im Finale gewann das BG/SRG Saalfelden denkbar knapp mit 4:3 gegen die NMS Bruck.

Für die Landesmeisterschaft qualifiziert: Bruck und Saalfelden

Beide Mannschaften dürfen am 30. 5. bei der Landesmeisterschaft in St. Johann teilnehmen.
Auf dem dritten Platz landeten die NMS Uttendorf und das BG/BRG Zell am See; Fünfte wurden die NMS Bramberg, die NMS Mittersill, die NMS Kaprun und die NMS Zell am See;
Die Schülerinnen und Schüler haben sich sportlich fair und sehr diszipliniert verhalten, und zeigten Tennissport auf einem beachtlichen Niveau.

Ein großer Dank...

Ein großer Dank gilt den Verantwortlichen des Tennisvereines in Mittersill, weil die Plätze kostenlos zur Verfügung gestellt und wir auch kulinarisch verwöhnt wurden, und auch den Lehrerinnen und Lehrern, die immer wieder bereit sind, mit den Kindern zu den Meisterschaften zu fahren.

(Text & Fotos: Harald Buchsteiner)

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen