"Liebeskugeln" aus dem Pinzgau

Pinzgauer Liebeskugel – außen Knödel, innen feinstes Ragout vom Pinzgauerrind!
2Bilder
  • Pinzgauer Liebeskugel – außen Knödel, innen feinstes Ragout vom Pinzgauerrind!
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

MITTERSILL. Ein gemeinschaftliches Projekt mit einem deutschen Hotelier führte die Köchinnen Anna Holaus und Andrea Vorreiter vom Sonnberghof ins Hotel Ellgass im Allgäu um dort pinzgauerisch aufzukochen. Im Mittelpunkt des fünfgängigen Menüs standen die speziell kreierten Pinzgauer Liebeskugeln, Knödel gefüllt mit Zunge und Herz vom Pinzgauer Rind. 

Am Anfang dieser Kooperation standen nämlich die Pinzgauer Rinder. Astrid und Sepp Ellgass planten ihre Braunvieh-Milchkühe durch eine Pinzgauer-Mutterkuhherde zu ersetzen, was sie  2007 in den Pinzgau brachte. Bald darauf bildeten die ersten trächtigen Kühe den Startschuss für die Pinzgauerrinder im Allgäu.

Dadurch entwickelten sich auch freundschaftliche Kontakte und Verbindungen in den Pinzgau. Das Ehepaar nahm sich fast jedes Jahr eine kurze Auszeit im Hotel Sonnberghof in Mittersill.  So entstand die  Inspiration zu einem gemeinschaftlichen Projekt - nämlich Köche vom Sonnberghof ins Allgäuer Hotel zu laden und einmal  "pinzgauerisch" aufzukochen. 
Im Zentrum standen natürlich die Pinzgauerrinder. "Vom Kopf bis zum Fuß möglichst alles zu verwerten", lautet die Philosophie vom begeisterten Landwirt und Hotelier Sepp Ellgass.

Speziell kreierte Liebeskugeln



Das fünfgängige Menü versprach jede Menge Köstlichkeiten - mit der speziell kreierten "Pinzgauer-Liebeskugel" und natürlich gab es auch Pinzgauer-Raritäten wie Bauernkrapfen, Moosbeernudeln mit Vanilleeis etc. für die Gäste.
 


Die volle Gaststube im Restaurant Ellgass war Beweis genug, dass sich solche "Küchenpartys" lohnen - zum einen, um die Gäste mit Außergewöhnlichem zu überraschen, aber auch um Mitarbeiter immer wieder für neue Herausforderungen begeistern und motivieren zu können! 



Text: Christina Sendlhofer

Pinzgauer Liebeskugel – außen Knödel, innen feinstes Ragout vom Pinzgauerrind!
Sonnberghof-Köchinnen im Allgäu: Sepp und Astrid Ellgass, Andrea Vorderegger, Anna Holaus, Uli Alexa, Felix Ellgass

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen