10.10.2014, 09:03 Uhr

Noriker-Zucht: Gotthard Rupitsch aus Saalfelden ist ein Champion

Gotthard Rupitsch mit einem prächtigen Noriker. (Foto: Privat)
SAALFELDEN (cn). Gotthard Rupitsch wurde im heurigen Sommer zu "Salzburgs Erfolgszüchter 2013" gewählt und daher im "Jahrbuch der Haflinger & Noriker 2014" ausgiebig präsentiert.

Freude, Spannung und Glück
Das ist eine schöne Anerkennung für den Pinzgauer. Er sagt: "Die Basis meines Erfolges ist vor allem die Freude am Tier und an der Zucht. Es ist so schön, dass sich immer wieder etwas Neues und Spannendes tut. Und obwohl ich mich natürlich intensiv mit der Thematik auseinandersetzte, gehört freilich auch eine Portion Glück dazu."

In die Wiege gelegt
Gotthard Rupitsch wurde die Leidenschaft zum Noriker quasi in die Wiege gelegt. Schon der Großvater und der Vater züchteten am eigenen Hof die schweren Kaltblüter. Das erste eigene Pferd erwarb der Erfolgszüchter1990 als Fohlen von seinem Vater. Ob man Geld verdient mit diesem Hobby? Dazu Gotthard Rupitsch: "Wenn alles klappt, dann geht es sich mit den Ein- und Ausgaben sozusagen eben aus. Und wenn etwas übrig bleibt, dann investiere ich es in Pferdegeschirr oder ähnliches."

"Ein guter Platz ist wichtig"
Etwas, das dem Züchter neben dem Erfolg noch besonders wichtig ist: "Es liegt mit stets sehr am Herzen, dass die Fohlen, die ich verkaufe, einen guten Platz bekommen."
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
5.478
Gottfried Maierhofer aus Pinzgau | 10.10.2014 | 10:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.