08.09.2014, 09:29 Uhr

Opferstock in Kaprun aufgebrochen

KAPRUN. Am Sonntag brach ein bisher unbekannter Täter in der Pfarrkirche Kaprun den Opferstock für die Kerzenspende auf. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Eine Reparatur des Opferstockes ist notwendig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.