30.11.2016, 10:06 Uhr

Selbstloser Einsatz mit neuem Auto

Annemarie Kröll bei der Autoübergabe (Foto: Privat)
SAALBACH. 365 Tage im Jahr bringen knapp 40 freiwillige Helfer, im Rahmen der Aktion Essen auf Rädern, ein warmes Mittagessen 17 Saalbachern und Hinterglemmern direkt ins Haus. Gekocht wird im Altersheim in Saalbach, die Auslieferung organisiert Anneliese Kröll (im Bild bei der Übergabe des neuen Wagens). Das erfolgte bisher mit den eigenen PKW's der Freiwilligen, denen das im Sinne der guten Sache nichts ausmachte. Doch im Winter bietet ein Allrad mehr Sicherheit, so freuen sich die Helfer nun über den neuen elektrobetriebenen BMW, der durch das Team von meinTAL möglich wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.