20.11.2016, 10:02 Uhr

Servus Alpenpokal: Infos & Fotos von der Bezirksausscheidung in Mittersill

Siegfried Wildhölzl kämpft hier mit den schwierigen Wetterbedingungen. (Foto: Klaus Vorreiter)
MITTERSILL (vor). Am Samstag fand bei ungünstigem Wetter das Pinzgauer Ausscheidungsturnier der von ServusTV organisierten Veranstaltung statt. Aus unserem Bezirk hatten sich sieben Mannschaften (Mittersill 4, Gries 2, Bsuch 1) angemeldet. Die Vierer-Teams traten in sechs Kehren gegeneinander an. Wegen der starken Regenfälle blieb der Stock zeitweise in der Bahn liegen und so wurde zwischenzeitlich sogar diskutiert, ob der Bewerb abgesagt oder verschoben werden soll.

Bezirkssieger: Die Mannschaft EV Gries 1

Gewonnen hat dann die Mannschaft EV Gries 1. Sie ist somit fix für das Landesfinale am 16. 12. in Golling qualifiziert. Jakob Eisenhuber (Salzburger Landesverband): "Dort sind die Bezirkssieger inklusive der jeweiligen Punktebesten dabei, sodass ein Starterfeld von 16 Mannschaften erreicht wird. Dann werden zunächst die besten acht Mannschaften ermittelt, die sich im Viertel-, Halb- bzw. Finale um den Salzburger Titel matchen."

Großes internationales Finale im Jänner 2017 in Kärnten

Beim Finale am Kärntner Weissensee am 14. und 15. Jänner 2017 treffen Österreichs 16 beste Mannschaften auf Herausforderer aus Deutschland, Italien und der Schweiz.

Alle Infos zum Alpenpokal: www.meinbezirk.at/alpenpokal


Nachfolgend noch ein Link zu einem Bericht über das Team aus Mittersill, das beim Anmelden das Allerschnellste war und auch im Vorjahr schon dabeigewesen ist:

http://www.meinbezirk.at/pinzgau/lokales/servus-al...
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.