Hoher Besuch
Landtagspräsidenten in Ehrwald zu Gast

Schützenkommandant Fritz Tiefenthaler, Bgm. Martin Hohenegg, Sonja-Ledl-Rossmann und LH Günther Platter bei der Begrüßung in Ehrwald.
5Bilder
  • Schützenkommandant Fritz Tiefenthaler, Bgm. Martin Hohenegg, Sonja-Ledl-Rossmann und LH Günther Platter bei der Begrüßung in Ehrwald.
  • Foto: Reichel
  • hochgeladen von Günther Reichel

EHRWALD (rei). Ein paar interessierte Zuschauer, Musikkapelle, Schützen, Abordnungen diverser Vereine, die Feuerwehr zur Absicherung, und "hohe Gäste": Am Sonntag Abend fand die offizielle Begrüßung der Landtagspräsidenten/innen aller österreichischen Bundesländer sowie aus Südtirol statt. Die kamen zur turnusmäßigen Konferenz zusammen.
Einladende waren Landeshauptmann Günther Platter gemeinsam Tirols LT-Präsidentin Sonja Ledl-Rossmann aus Wängle, welche die Gäste an den Fuße der Zugspitze bat. Am Platz vor der Kirche gab es einen  landesüblichen Empfang.
Davor waren die Gäste auf der Zugspitze, am Montag fand die Tagung im Gemeindeamt statt.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen