Eröffnung Falknerei Obernberg am 25. März 2012

Es ist wieder soweit...die Falknerei Obernberg eröffnet die Saison am 25.03.2012. Direkt am Burggelände gelegen, kann der Besucher die majestätischen Vögel hautnah erleben.
Ein Erlebnis der ganz besonderen Art und geeignet für Gross und Klein..
Adler, Falke und Co. werden eindrucksvoll im Freiflug gezeigt und der Falkner Christian Großkopf erläutert
dazu Wissenswertes über die imposanten Tiere. Die Flugvorführung findet von Dienstag bis Sonntag um 15.00 Uhr statt. Montag ist Ruhetag ( ausgenommen an Feiertagen). Einlass ab 14.00 Uhr
Genießen sie einzigartige Momente im Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier.
Nähere Infos unter www.falknerei-obernberg.at
Falknerei Obernberg.... lebendige Natur

Wann: 25.03.2012 14:00:00 bis 25.03.2012, 16:00:00 Wo: Burg Obernberg, Bezirksgerichtgasse, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

Edith Hirschlinger aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen