Ortsreportage
Kirtag findet in Ulrichsberg statt

Damit zwischen den Ständen mehr Abstand ist und die Besucher untereinander auch den Abstand von einem Meter einhalten können, wird der Bereich des Kirtags auf die Kirchengasse, die Linzerstraße, den Raiffeisen- und Rathausplatz ausgedehnt.
  • Damit zwischen den Ständen mehr Abstand ist und die Besucher untereinander auch den Abstand von einem Meter einhalten können, wird der Bereich des Kirtags auf die Kirchengasse, die Linzerstraße, den Raiffeisen- und Rathausplatz ausgedehnt.
  • Foto: Foto: Forstner
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Am Sonntag, 5. Juli, ab 8 Uhr findet im Zentrum von Ulrichsberg ein Kirtag statt. Da sich die Besucher auf den ganzen Tag verteilen, ist kein genaues Ende angegeben. Zum Verkauf angeboten werden unter anderem Kinderspielzeug, Kleidung, Süßigkeiten oder Haushaltswaren.

URLICHSBERG. Damit zwischen den Ständen mehr Abstand ist und die Besucher untereinander auch den Abstand von einem Meter einhalten können, wird der Bereich des Kirtags auf die Kirchengasse, die Linzerstraße, den Raiffeisen- und Rathausplatz ausgedehnt. Die örtlichen Gastbetriebe bieten im Rahmen der neuen Corona-Richtlinien in ihren Lokalen und Gastgärten unter anderem auch Hendl und Bratwürstl an. Da in der Gastronomie die Maskenpflicht mit 1. Juli entfällt, werden auch die Marktfahrer keine Masken tragen müssen. Empfohlen wird, dass die Besucher eine Maske bei sich haben und diese auch benützen, sollte der Abstand untereinander nicht eingehalten werden können. Die Marktmusikkapelle wird den Kirtag umrahmen.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen