Freunde der Erde
Sammelpass-Aktion für den Klimaschutz

Für jeden regionalen Einkauf gibt es einen Punkt im Sammelpass.
  • Für jeden regionalen Einkauf gibt es einen Punkt im Sammelpass.
  • Foto: Sonja Birkelbach/Fotolia
  • hochgeladen von Nina Meißl

"Gutes tun und Pickerl sammeln für den Klimaschutz" heißt es bis 11. November in den Klimabündnis-Gemeinden im Bezirk Rohrbach.

BEZIRK. Wer regional und biologisch einkauft stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern schützt damit auch das Klima. Das OÖ Klimabündnis hat daher die Sammelpass-Aktion "Freunde der Erde" ins Leben gerufen. Umweltfreundliches Verhalten wird damit belohnt. Pro Einkauf bzw. Besuch gibt es je ein Pickerl für die klimafreundliche Anreise mit Öffis, zu Fuß, dem Fahrrad oder dem E-Auto, den Genuss von fleischlosen Gerichten beim Wirten, den Kauf von regionalen, biologischen bzw. fair gehandelten Produkten u.v.m. Für jene drei Gemeinden, deren Bürger am meisten sammeln, winkt eine Auszeichnung mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Der Sammelpass ist am Gemeindeamt oder in einem der teilnehmenden Betriebe und Vereine erhältlich. Mit dabei im Bezirk sind verschiedene Betriebe aus St. Martin (ASZ, Spar Markt Kastner, Gasthof und Bäckerei Wöhrer, Billa) und St. Peter (Bäckerei Sunzenauer, Fleischhauerei Enzenhofer, Spar Markt Panholzer, Regio Naturladen KG, Mimoza Imbiss, Gasthaus Höller, Gasthaus Radler, Hauerwirt, ASZ, Bibliothek).

Alle teilnehmenden Betriebe, Direktvermarkter, Bio- und Weltläden, Wirtshäuser und ASZ aus Oberösterreich findet man auch hier: www.klimabuendnis.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen