Mitterlehner bleibt, bis Nachfolge als Vizekanzler geregelt ist

BEZIRK. Bis seine Nachfolge geklärt ist, will Vizekanzler,,Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner sein Amt noch ausüben. Bei Gesprächen zwischen Sebastian Kurz, seinem Nachfolger als Bundesparteiobmann, Kanzler Christian Kern (SPÖ) und Bundespräsident Alexander van der Bellen wurde das am Montag beschlossen. Van der Bellen: "Ich habe ihn gebeten, das Amt des Vizekanzlers weiter auszuüben, bis ein Nachfolger feststeht." Miterlehner habe sich dazu bereit erklärt, erst dann seine Geschäfte zu übergeben, wenn seine Nachfolge geklärt ist. "Dafür danke ich ihm", sagt Van der Bellen.

Mehr dazu:
https://www.meinbezirk.at/rohrbach/lokales/mitterlehner-hatte-daheim-rueckhalt-d2123610.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen