Fußball
Die HTL Neufelden ging als Landesmeister aus dem Spiel

Die Burschen freuten sich über den Sieg.
3Bilder
  • Die Burschen freuten sich über den Sieg.
  • Foto: Foto: HTL Neufelden
  • hochgeladen von Sarah Schütz

NEUFELDEN. Durch eine kämpferische Leistung gelang es der Fußballmannschaft der HTL Neufelden der Landesmeistertitel zu holen. Durch eine gute Chancenauswertung und eine starke Mannschaftsleistung im Defensivbereich gelang ein 5:1 Sieg gegen die BBS Rohrbach. In der dritten Runde stellte das Sportgymnasium Peuerbachstraße einen sehr starken Gegner dar. Am Sportplatz in Neufelden konnte die Gästemannschaft durch vollen Einsatz mit einem 4:3 Sieg in die Schranken gewiesen werden. Kürzlich kam es im Linzer Stadion zum Finale gegen die HAK Linz Rudigierstraße, welche sehr eng mit der Fußballakademie zusammenarbeitet und einen noch stärkeren Gegner als das Team aus der Peuerbachstraße darstellte. Durch einen platzierten Schuss im ersten Viertel der Partie gingen die Neufeldner in Führung. Im weiteren Verlauf der Partie wurden die Linzer immer stärker und übernahmen das Spielgeschehen. Mit einer sehr soliden Defensivleistung konnte der Vorsprung über die Zeit gerettet werden. Betreuer Reinhold Schaubmayr sprach der Mannschaft ein Lob für die taktische Meisterleistung aus. Die Fußballer aus Neufelden vertreten Oberösterreich bei den Bundesmeisterschaften in Hartberg.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen