Ein Schwede verstärkt das UJZ

Joakim Dvarby verstärkt das UJZ in Wien.
  • Joakim Dvarby verstärkt das UJZ in Wien.
  • Foto: IJF
  • hochgeladen von Karin Bayr

NIEDERWALDKIRCHEN. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Daniel Allerstorfer sowie der Absagen der Legionäre Toma Nikiforov und Dominik Druzeta entschied sich UJZ-Trainer Martin Schlögl dazu, den vierten Legionärsplatz (über die Saison dürfen maximal vier verschiedene Legionäre eingesetzt werden) bereits vor der vierten Bundesligarunde am Samstag (17 Uhr) auswärts gegen Vienna Samurai zu vergeben. Die Wahl fiel nach Empfehlung von UJZ-Langzeitlegionär Marcus Nyman, der am Samstag seinen 50. Bundesligakampf für den Rekordmeister bestreiten wird, auf dessen schwedischen Landsmann Joakim Dvärby (bis 100 Kilogramm).

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen