Mitheis löst Haas ab
Neuer Wirtschaftsbund-Obmann in Neufelden

Karl Mitheis (Mitte) ist der neue Obmann des Wirtschaftsbundes Neufelden.
  • Karl Mitheis (Mitte) ist der neue Obmann des Wirtschaftsbundes Neufelden.
  • Foto: Foto: WB Rohrbach/Gierlinger
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Ende September fand unter Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften die Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsbundes Neufelden statt. Arnold Haas wurde nach sechsjähriger Obmannschaft von Karl Mitheis abgelöst.

NEUFELDEN. Der frisch gebackene Obmann lebt in Neufelden und produziert mit seinem Ein-Personen-Unternehmen Verpackungen für Münzen, Schmuck und weitere hochwertige Utensilien.
Das neue Team wird von den Unternehmern Ralph Leitner (Dogsworld), Gerda Ranetbauer (RanTrans) und Andreas Schlagnitweit (JobGuru) vervollständigt.

Karl Mitheis bedankte sich in seiner Ansprache für die Unterstützung der weiteren Teammitglieder, bei Arnold Haas für seine Arbeit und motivierte die anwesenden Unternehmer zur aktiven Mitarbeit im Wirtschaftsbund. WB- und WK-Bezirksobmann Andreas Höllinger berichtete in seinen Grußworten über die aktuelle Situation im Bezirk Rohrbach. „Besonders erfreulich ist, dass sich die Arbeitslosenzahlen in unserem Bezirk mit einer Quote von 2,4 Prozent (per Ende September) wieder weitgehend normalisiert haben. Es geht nun darum, den Bezirk Rohrbach als wettbewerbsfähigen und attraktiven Lebens- und Arbeitsraum zu positionieren”, so der Bezirksobmann.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen