EU-Wahl
Podiumsdiskussion in den Berufsbildenden Schulen in Rohrbach-Berg

David Ilk ist der Schulsprecher der HAK Rohrbach-Berg.
2Bilder
  • David Ilk ist der Schulsprecher der HAK Rohrbach-Berg.
  • Foto: Foto: BBS/Ilk
  • hochgeladen von Sarah Schütz

ROHRBACH-BERG. 450 Schüler verfolgten gespannt die von der Schülervertretung organisierte Podiumsdiskussion zur kommenden EU-Wahl. 
„Wir haben diese Veranstaltung ganz bewusst ins Leben gerufen, indem wir Spitzenpolitiker direkt vor Ort zu uns nach Rohrbach-Berg holten, wollen wir junge Menschen für Politik begeistern,“ sagt David Ilk, Schulsprecher der HAK Rohrbach. Die Jugendlichen stellten den Diskutanten mit einem Onlinetool per Handy fragen. Die mit den meisten Likes wurden dann am Podium behandelt. Vor allem Klimaschutz und die Urheberrechtsreform waren Themen, die die Schüler brennend interessierten. „Wir sind der Meinung, dass politische Bildung derzeit im Regelunterricht zu wenig Platz findet, mit dieser Veranstaltung wollen wir dem entgegenwirken,“ erklärt  Ilk. Die Teenager hatten die Möglichkeit, sich ein Bild über die einzelnen Parteien und ihre Standpunkte zu machen. Ihr Interesse war sichtlich zu erkenne: Lauter Beifall und euphorische Stimmung tönten durch das Centro, bei der teils emotionalen und angriffigen Debatte.

David Ilk ist der Schulsprecher der HAK Rohrbach-Berg.
V.l.n.r.: Barbara Eidenberger (OÖN), David Stögmüller (Grüne), Hannes Heide (SPÖ), Stefan Schobesberger (NEOS), Severin Gruber (ÖVP), Roman Haider (FPÖ).
Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.