Bauarbeiten im Andräviertel starten

SALZBURG. Ab dem 19. Februar starten in der Paris-Lodron-Straße im Andräviertel startet die Salzburg AG Bauarbeiten an den Versorgungsleitungen. Gearbeitet wird hauptsächlich zwischen 7 und 17 Uhr. Die Einbahnstraße bleibt bestehen und ist jederzeit befahrbar. Bis Anfang Juni steht den Reisebussen ausschließlich der Terminal Nonntal in der Erzabt-Klotz-Straße zur Verfügung. Die öffentlichen Parkplätze stehen während der Bauzeit nicht zur Verfügung.
Während der gesamten Bauzeit kann es immer wieder zu Behinderungen im betroffenen Bereich kommen. Die Arbeiten sollen bis Ende August 2017 abgeschlossen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen