Konzertabsage
Corona-Cluster um die Camerata Salzburg

Der Schutz der Künstler und des Publikums steht an erster Stelle, sagt Camerata-Salzburg-Geschäftsführer Shane Woodborne.
  • Der Schutz der Künstler und des Publikums steht an erster Stelle, sagt Camerata-Salzburg-Geschäftsführer Shane Woodborne.
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

Wie die Epidemiebehörde der Stadt und die Camerata Salzburg bekannt geben, wurden bis Dienstagabend, 29. September 2020, sieben Mitglieder des weltbekannten Kammerorchesters positiv auf Covid-19 getestet. Drei davon wurden vom städtischen Gesundheitsamt per Bescheid abgesondert, vier weitere von anderen Bezirksbehörden.

SALZBURG. Das Contact-Tracing zum neuen Cluster läuft auf Hochtouren. Abteilungsvorstand Michael Haybäck: „Viele Kontaktpersonen sind bereits abgesondert. Die Gesundheitsbehörde hat dankenswerterweise Verstärkung aus allen Abteilungen der Stadtverwaltung bekommen. Das hilft uns nun enorm, auch diese Herausforderung zu bewältigen.“ 

Musiker positiv auf Corona getestet

Die Camerata Salzburg setze prinzipiell ein strenges COVID-Präventionskonzept um. Im Zuge dessen werden alle Musiker sowie das Organisationsteam vor Beginn jedes Projektes – und somit auch vor den Proben für die Salzburger Saisonkonzerte am kommenden Wochenende (2. bis 4. Oktober 2020) – einem Corona-Test unterzogen. Einige der Musiker haben nun einen positiven SARS-CoV-2 PCR Test vorgewiesen. Sie und ihre Angehörigen haben sich umgehend in Quarantäne begeben. Die Proben für die bevorstehenden Konzerte hätten am 29. September 2020 begonnen und sind nun nicht mehr möglich.

Camerata-Geschäftsführer Shane Woodborne betont: „Der gesundheitliche Schutz von Publikum und Künstlerinnen und Künstlern steht an oberster Stelle. Die Camerata Salzburg bedauert es sehr, die geplanten Konzerte zur Saisoneröffnung verschieben zu müssen. Derzeit wird an Ersatzterminen für die Konzerte gearbeitet, diese werden zum ehestmöglichen Zeitpunkt bekannt geben. Die Karten behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit.“

Mehr aktuelle Informationen aus der Stadt lesen Sie hier

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen