Konzertabsage

Beiträge zum Thema Konzertabsage

Das Konzert am 10. September in der Pfarrkirche Wildon wurde abgesagt.
1

Konzertabsage
Konzert in Wildon wegen Coronafall abgesagt

WILDON. Am 10. September war in der Pfarrkirche Wildon ein Konzert geplant. Der Generation Choir 2021 & Band hätten„Texte und Kirchenmusik im neuen Kleid“ präsentiert. Aufgrund eines positiven Corona-Tests musste das Konzert jetzt abgesagt werden. Das könnte Sie auch interessieren: Internationale Etiketten-Kunst für Seggauer Weine

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Konzertabsagen: Das Publikum konnte zumindest online dem Können der Musiker lauschen.
4

Abgesagte Konzerte
Musikverein Traismauer beweist Kreativität

TRAISMAUER (pa). Auf Konzertabende mussten der Musikverein „Stadtkapelle“ Traismauer sowie die Musiker und deren Publikum in diesem Jahr verzichten. Zuerst wurde das Wunschkonzert im April abgesagt - doch das treue Publikum konnte zumindest online dem Können der Musiker lauschen. Denn beim „Wunschkonzert im Homeoffice“ wurden Ausschnitte aus dem bereits vorbereiteten Konzertprogramm von einzelnen Instrumentalisten per Video auf Instagram und Facebook gepostet. Musikalisches Highlight abgesagt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Durch die Corona-Maßnahmen müssen die Meister&Kammerkonzerte im November abgesagt werden.

Corona Tirol
Absage der Meister&Kammerkonzerte im November

TIROL. Die neuesten Maßnahmen der Bundesregierung zur Corona-Eindämmung hat eine erneute Absagewelle von Veranstaltungen mit sich gebracht So auch die Absage der Meister&Kammerkonzerte im November in Innsbruck. Welche Veranstaltungen werden abgesagt?Die Covid-19-Maßnahmen zwingen zur Absage folgender Konzerte: 2. Kammerkonzert Minguet Quartett, Fr 6.November 2. Meisterkonzert Jan Lisiecki, Di 10. November 3. Meisterkonzert Andràs Schiff, Fr 27. November Alle Karten für diese Konzerte werden...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Veranstaltungen, die der Verein "Kultur in Polling" für 2020 geplant hätte, werden auf nächstes Jahr verschoben.

Kultur in Polling
Coronabedingt keine Veranstaltungen 2020

POLLING. Der Verein "Kultur in Polling" (KiP) hätte für heuer unter anderem noch einen Vortrag über künstliche Intelligenz, ein klassisches Konzert und einen Kabarettabend geplant. Nun hat sich der Verein aufgrund der derzeitigen Situation aber dazu entschlossen, alle für heuer geplanten Aktionen auf das kommende Jahr zu verschieben. "Wir haben leider weder örtlich noch personell die Möglichkeiten, mit reinem Gewissen Veranstaltungen durchzuführen, die den erforderlichen Maßnahmen zum Schutz...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Schutz der Künstler und des Publikums steht an erster Stelle, sagt Camerata-Salzburg-Geschäftsführer Shane Woodborne.

Konzertabsage
Corona-Cluster um die Camerata Salzburg

Wie die Epidemiebehörde der Stadt und die Camerata Salzburg bekannt geben, wurden bis Dienstagabend, 29. September 2020, sieben Mitglieder des weltbekannten Kammerorchesters positiv auf Covid-19 getestet. Drei davon wurden vom städtischen Gesundheitsamt per Bescheid abgesondert, vier weitere von anderen Bezirksbehörden. SALZBURG. Das Contact-Tracing zum neuen Cluster läuft auf Hochtouren. Abteilungsvorstand Michael Haybäck: „Viele Kontaktpersonen sind bereits abgesondert. Die Gesundheitsbehörde...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ein Foto aus dem Bezirksblätter-Archiv: Toni Knittel (vorne) und Peter Kaufmann bei einem Konzert in Elbigenalp.

Jubiläumskonzert abgesagt
Bluatschink hat schlechte Nachrichten für die Fans

BACH/IMST (rei). Es soll nicht sein: Heuer feiert der Bluatschink sein 30. Bühnenjubiläum. Ein großes Konzert war geplant, doch dieses will und will einfach nicht stattfinden. Das Coronavirus ist schuld. Termin zweimal abgesagt Am 1. Mai 2020 wollte Bluatschink Toni Knittel gemeinsam mit Gattin Margit und vielen befreundeten Musikern ein großes Jubiläumskonzert geben. Nicht in der Heimat des Musikers, im Lechtal, sondern in Imst. Der dortige Artclub sollte das Konzert gemeinsam mit Toni Knittel...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
 v.l.n.r.: Solo-Geigerin Barbara Prammer und die Gesangssolisten Carina Hohner, Rudi Pfann und Alexander Gallee.

Corona-Krise
Konzert „Klassik(er) im Autohaus“ abgesagt

BAD LEONFELDEN. Mit dem Konzert "Klassik(er) im Autohaus" das Lionsclub Bad Leonfelden fällt ein weiteres kulturelles Großereignis im Mühlviertel der Corona-Pandemie zum Opfer. Das behördlich angeordnete Verbot für größere Veranstaltungen macht eine Durchführung des für 23. Mai 2020 geplanten Events nicht möglich. Das Salonorchester Vorderweißenbach mit den Solisten Rudi Pfann, Carina Hohner, Alexander Gallee & Co. muss sich daher noch ein bisschen gedulden, um den Reigen bekannter Melodien aus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Konzertabsage
Frühjahrskonzert in Höfen wird verschoben

Die Ausbreitung des Coronavirus wirbelt auch im Bezirk Reutte den Veranstaltungskalender durcheinander. HÖFEN (eha). Aufgrund der aktuellen Pressekonferenz von heute im ORF2, und den angekündigten Konsequenzen, muss das geplante Frühjahrskonzert der Bürgermusikkapelle Höfen verschoben werden. Sobald ein Ersatztermin für das Konzert gefunden ist, erhalten Sie wie üblich, die entsprechende Info auf meinbezirk und in den Bezirksblättern Reutte.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Erwin Seidemann und Klaus Schubert versprechen: "Diese Matinee wird auf alle Fälle nachgeholt!"

Konzertabsage
Sonntagsmatinee im Blumenpark Seidemann wird verschoben

Von der Aufregung rund um das Corona-Virus ist jetzt auch eine der beliebtesten Musikveranstaltungen betroffen. Die Sonntagsmatinee am Sonntag, dem 8. März um 10.30 Uhr mit Klaus Schubert wurde abgesagt. Es wäre ein ganz besonderes Konzert gewesen. Ein Special mit der Tiroler Rocklegende Klaus Schubert unter dem Titel "Schubert goes Blues" unter Mitwirkung der Oberländer Sängerin Denise Beiler wurde abgesagt. "Die behördlichen Auflagen sind für einen Veranstalter eines Konzerts, das in der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein würdiger Ersatz für Austrolegende Ulli Bäer: Harry Ahamer mit Blues und Soul vom Feinsten!

Programmänderung beim Kultursommer Purkersdorf
Konzertabsage: Austropopper Ulli Bäer fällt aus

PURKERSDORF. Das Konzert der Gebrüder Ullrich, das am 10. August im Rahmen des Kultursommer Purkersdorf im Shakespeare Pub stattfinden sollte, musste Ulli Bäer krankheitsbedingt absagen. Gemeinderat Manfred Weinzinger konnte aber innerhalb kürzester Zeit für würdigen Ersatz sorgen: Harry Ahamer und Markus Marageter, die schon letztes Jahr ein umjubeltes Konzert im Garten des Pubs gaben, springen kurzfristig ein. Sie bringen gefühlvollen Austroblues mit funky Grooves – echtes Soulfood! Um 19.30...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Das heutige Konzert in Linz muss leider abgesagt werden.

Nachholtermine für die Konzerte von Rainhard Fendrich stehen fest

Die geplanten Konzerte von Rainhard Fendrich in Linz (3. März), Graz (4. März) und Innsbruck (7. März) mussten aufgrund einer Stimmbandentzündung des Künstlers abgesagt werden. Der Arzt des Sängers hat Fendrich absolutes Sprech- und Singverbot verordnet. Bereits am 2. März 2017 musste Rainhard Fendrich zu seinem großen Bedauern das Konzert in der Salzburgarena in Salzburg vorzeitig abbrechen. Die Nachholtermine für die Konzerte sind: Sonntag, 26.03.2017 Linz, Tipsarena Mittwoch, 29.03.2017...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.