.

SPÖ-WIEN

Beiträge zum Thema SPÖ-WIEN

Anzeige

Koalition SPÖ-NEOS
Die umlackierten Grünen oder die Wiederkehr der Steigbügelhalter

Nun steht also der Pakt zwischen SPÖ und NEOS. 212 Seiten hat das Koalitionspapier, das in weiten Teilen nur ein Marketingfolder der Koalition zwischen einer abgenützten Sozialdemokratie und den zwischen links-grün und neoliberal irrlichternden NEOS sein kann. Andererseits, noch ist die Freude in der Wiener SPÖ groß, gibt es mit dem verdienten Off der Grünen doch keine Quer- und Gegentreiber mehr, keine Oberlehrer- und PopUp-Politik, keine Autohasser. Inhaltlich wird sich wenig verändern, um...

  • Wien
  • Peter Sixtl
Anzeige
13

Wien besser machen
Weil Wien uns das wert sein muß – Schluss mit rot-grün

„Die SPÖ macht’s, Gemeinsam sind wir stärker, Zusammen sind wir Wien, Zusammen sind wir bunter, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität. ….“ Die Sammlung solcher Schlagworte ist endlos, sie werden jedoch stets nur beteuert, aber nie gelebt. Seit rund 100 Jahren wird Wien von der SPÖ regiert. Zugegeben, die Verwaltung funktioniert in den meisten Bereichen gut. Außer wenn die SPÖ hineinregiert. Dann fehlt es traditionell an allen Ecken an Projektmanagement, klaren Strukturen und...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl
3 2

Eine Politik auf Lasten der nächsten Generation
SPÖ Wien: Der Lobautunnel ist unbedingt notwendig

Die SPÖ wirbt auf ihrem Facebook-Kanal mit Wien als grünste Stadt und einem Versprechen für mehr Klimaschutz. Prompt reagierte ein User und stellte eine Frage in den Kommentaren "Wie stehen sie den zur Lobauautobahn, der Stadtstraße und der dritten Piste? Das würde viele Menschen interessieren. Über die Stadtstraße werden Menschen auch leider kaum informiert. Falls diese umweltschädlichen Projekte wirklich gefördert werden sollen, wieviel an Steuergeld wird dann da verpulvert?" - David S.  Die...

  • Wien
  • David Ifraimov
Donauinselfest 2020 Wien
13 2 2

Wiener Donauinselfest:
Das längste Donauinselfest 2020, wurde auf alle Wiener Bezirke verteilt!

Das längste Wiener Donauinselfest der SPÖ Wien, wurde wegen der Corona-Krise total umorganisiert. Es wird auf der Donauinsel ein Abschlußkonzert, zu der 80-tägigen Konzerttour durch alle Wiener Gemeindebezirke geben. Die Karten zum Abschlußkonzert auf der Donauinsel werden verlost. Wegen der weltweiten Coronavirus-Pandemie, wurde das 37. Donauinselfest auf viele Wochen verteilt. Das Donauinselfest "neu" setzt vorallem auf Künstler aus Österreich. Das Wiener Donauinselfest  besuchten an den drei...

  • Wien
  • Marie O.

Videos: Tag der offenen Tür

Für Michael Ludwig sind die Gratis-Ganztagsschulen der nächste pädagogische Schritt nach den kostenfreien Kindergärten.
4

Interview Michael Ludwig
"Gratis-Ganztagsschule ist kein Wahlzuckerl"

Im bz-Interview spricht Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) über Investitionen, Kassenärzte und den Parteiaustritt von Margaretens Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery. WIEN. Unter dem Motto "Entschlossen für Wien" präsentierte Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am 18. Februar seine Themenschwerpunkte für Wien. Von Pflegegarantie bis hin zur Gratis-Ganztagsschule hat Michael Ludwig einiges vor. Nach der Präsentation Ihrer Themen für Wien gab es Kritik seitens der Opposition. Von teuren...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Luger stellt sich gerade selbst in Linz einem Mitgliedervotum.

SPÖ
Luger: "Mutiger Schritt von Rendi-Wagner"

Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger unterstützt die Initiative von Pamela Rendi-Wagner, sich einem Basisvotum zu stellen und sieht darin eine Stärkung der Mitgliedschaft in der Sozialdemokratie. LINZ. Die Ansage kam überraschend, die Reaktionen sind zum Teil kritisch: SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner tritt die Flucht nach vorne an und will sich einer Mitgliederbefragung dieses Frühjahr stellt. Zur Wahl steht dabei erstmals in der Geschichte der Sozialdemokratie auch der...

  • Linz
  • Christian Diabl

SPÖ CHEFIN STELLT SICH DER WAHL

SPÖ CHEFIN  STELLT SICH DER WAHL [i]BIS WANN IST WAHL( ABSTIMMUNG ) fūr SPÖ chefin  ein erfolg  Über  15 fragen lässt die SPÖ chefin  die 160 000 SPÖ mitglieder abstimmen [/i]

  • Steinfeld
  • johannes lörner
Anzeige
2 4

Gasometervorfeld
Der geplante "Zentralpark" wird wohl erst für unsere Enkel errichtet

Das nächste Versprechen der Gemeinde Wien das nicht eingehalten wird! Seit Jahren gibt es Planungen für den sogenannten Zentralpark südlich des Gasometers. Aber nichts geht weiter, im Gegenteil, der Park schrumpft und rückt in die weitere Zukunft. Begonnen hatten die Planungen bereits Anfang der 2000er Jahre mit dem STEP2005, dem Projekt "Zielgebiet "Bahnhof Wien - Erdberger Mais", woraus die "Perspektive Erdberger Mais - Strategieplan für ein Stadtgebiet in Bewegung" enstand. Mittlerweile gibt...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl
Bürgermeister Michael Ludwig über die Performance der SPÖ bei der Nationalratswahl.
1 2

Bürgermeister Michael Ludwig
„Wien-Wahl geht anders aus“

Trotz des schlechten Wahlergebnisses der SPÖ bei der Nationalratswahl blickt Bürgermeister Michael Ludwig zuversichtlich Richtung Wien-Wahl 2020. WIEN. „Es ist kein gutes Ergebnis für die SPÖ, weder auf Bundes- noch auf Wien-Ebene“, kommentierte Bürgermeister Michael Ludwig die Nationalratswahl 2019. Betonte aber im selben Atemzug, dass es sich um eine Bundeswahl gehandelt hat. Auch wenn die SPÖ den zweiten Platz verteidigen konnte und in Wien auf Platz eins ist, „soll uns das alles nicht...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Christian Deutsch ist gebürtiger Linzer.

Personalmeldung
Linzer Christian Deutsch wird SPÖ-Bundesgeschäftsführer

Der gebürtige Linzer Christian Deutsch folgt Thomas Drozda als SPÖ-Bundesgeschäftsführer nach. Die Entscheidung ist in Oberösterreich umstritten. LINZ. Nach dem Rücktritt von SPÖ-Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda, hat der Parteivorstand Christian Deutsch zum Nachfolger gewählt. Deutsch hat an Drozdas Seite den Nationalraswahlkampf der SPÖ geleitet und damit das historisch schlechteste SPÖ-Ergebnis mit zu verantworten. Matura am AloisianumDeutsch ist gebürtiger Linzer und maturierte am...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Spitzenkandidatin der SPÖ, Pamela Rendi-Wagner, am Traum-Sofa.

Nationalratswahl
Wovon träumt Pamela Rendi-Wagner?

Die bz hat die SPÖ-Spitzenkandidatin – sowohl auf Bundes- als auch auf Wienebene – Pamela Rendi-Wagner aufs Traum-Sofa eingeladen und mit ihr über ihre Träume gesprochen. WIEN. Die SPÖ-Spitzenkandidatin und Medizinerin Joy Pamela Rendi-Wagner ist seit November 2018 Bundesparteivorsitzende der SPÖ. Außerdem war sie von März bis Dezember 2017 Bundesministerin für Gesundheit und Frauen. Auf dem Traum-Sofa hat sie der bz Rede und Antwort gestanden. Welchen Traumberuf hatten Sie als Kind? PAMELA...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
In Favoriten sind zahlreiche Fassadenbegrünungen angedacht.
1

Ulli Sima
Wien besteht zu 53 Prozent aus Grünraum

Ein aktuelles Grünraum-Monitoring belegt: Wien ist bei nicht versiegelten Flächen „Europameister“. WIEN. 53 Prozent der Millionenstadt Wien sind Grünraum. Das belegt das aktuelle Grünraummonitoring der MA 22 (Umweltschutz). „Wien ist eine dynamisch wachsende Stadt, die in den letzten zehn Jahren einen Bevölkerungszuwachs in der Größe von Graz verzeichnete – dennoch ist es gelungen, den Grünraumanteil im Stadtgebiet stabil zu halten“, so Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ). Bei der letzten Messung...

  • Wien
  • Penzing
  • Yvonne Brandstetter
Stefanie Lamp, Peter Jagsch und Stefanie Vasold haben die Initiative "Gürtel 2025" ins Leben gerufen.

Wie soll der Gürtel 2025 aussehen?

Bei "machwasdraus", einer Kampagne der SPÖ Wien, kann jeder seine Ideen für den Gürtel einreichen. Diese reichen von Kunst im öffentlichen Raum, bis zu mehr Grünflächen. JOSEFSTADT/OTTAKRING. "machwasdraus" heißt die Kampagne der SPÖ Wien, mit der die Bewohner dazu aufgefordert werden sollen, die Stadt aktiv mitzugestalten. Ideen und Vorschläge können online abgegeben werden. Verbote gibt es dabei keine. Eine Art "Special Edition" von machwasdraus gab es dieses Jahr am Gürtel-Nightwalk. Im Zuge...

  • Wien
  • Ottakring
  • Maximilian Spitzauer
18

Wieder Donauinselfest 2018 in Wien

Wieder ist es so weit das Donauinselfest 2018 und wir durfen wieder mittendrin dabei sein, eine Vielfalt an neuen Ständen und wie immer coole Auftritte von coolen Künstlern, das erste Mal Eröffnung des neuen Bürgermeisters Dr. Michael Ludwig, auch einige Vertreter der Bundesregieren wahren mit dabei, drei Tage echt super Wetter mit fast ohne Regen , paar tropfen aber das war zu verschmerzen, es wurden paar Sachen kostenlos verschenkt, Gummibärchen und Lattela, aber auch neue Geschäftsideen fand...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Marcus Bla Bla
Das ist die neue Wiener Stadtregierung: Jürgen Czernohorszky, Peter Hanke, Veronica Kaup-Hasler, Michael Ludwig, Kathrin Gaál, Peter Hacker und Ulli Sima. (v.li.)
2 6

Das ist das Team der neuen Wiener Stadtregierung

Am Montag wurden die neuen Wiener Stadträte vorgestellt. Im Team von Michael Ludwig: Peter Hanke, Kathrin Gaál und Peter Hacker. Die Quereinsteigerin Veronica Kaup-Hasler wird Kulturstadträtin. WIEN. Wien hat ein neues Regierungsteam. Der designierte Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Montag bekannt gegeben, wer in den Stadtressorts zukünftig schalten und walten wird. Die Stadträte Ulli Sima (Umwelt) und Jürgen Czernohorszky (Bildung) bleiben in ihren Ressorts.  Das neue Team der Wiener...

  • Wien
  • Andreas Edler
Seit 19. Februar ist die Döblingerin Barbara Novak Landesparteisekretärin der SPÖ-Wien.
1

Barbara Novak über die Zukunft der SPÖ Wien

Die Landesparteisekretärin der SPÖ Wien und SPÖ-Chefin von Döbling über Grätzelpolitik, Ideenwettbewerbe und wie es mit der Partei weitergeht. WIEN. Am Donnerstag trifft sich der erweiterte SPÖ-Parteivorstand erstmals nach der Wahl von Michael Ludwig zu einer „Zukunftsklausur“. Am Kahlenberg wird zwei Tage lang intensiv über Inhalte diskutiert. Wir haben im Vorfeld mit der Landesparteisekretärin über die Zukunft der SPÖ Wien gesüprochen. Ihrer Ansicht nach hat die Kommunikation mit den...

  • Wien
  • Döbling
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

9. Rock The Island Contest

Love is in the air – und du auf der Bühne des Donauinselfests! Die Szenerie ist verlockend: Sonnenschein, tausende begeisterte FestivalbesucherInnen, love in the air und man selbst steht auf einer Bühne des Wiener Donauinselfestes und blickt hinunter auf die feiernden Massen. Jedes Jahr, wenn das Donauinselfest seine Schatten vorauswirft, kann dieser Traum unzähliger österreichischer MusikerInnen und Bands Realität werden: Der Rock The Island Contest, der größte Nachwuchswettbewerb für...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Elisabeth Kaiser
Die Spitze der burgenländischen SPÖ begrüßt die Wahl von Michael Ludwig zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Wien.

Niessl: „Michael Ludwig ist der richtige Mann für Wien“

LH Niessl und LR Doskozil über die Wahl des neuen Vorsitzenden der SPÖ Wien erfreut WIEN/EISENSTADT. „Es war die richtige Entscheidung unserer Wiener Freunde. Mit Michael Ludwig steuert die SPÖ Wien einer guten Zukunft entgegen“, so LH Hans Niessl in einer Aussendung zur Wahl von Michael Ludwig zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Wien. Erfreut zeigte sich auch LR Hans Peter Doskozil: „Mit Michael Ludwig ist ein enger Freund und politischer Weggefährte gewählt worden. Ich halte sehr viel von der Art...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Einen gemeinsamen Weg in der SPÖ fordert Landesgeschäftsführer Christian Dax.

Dax (SPÖ): „Der Richtungsstreit zwischen Wien und dem Burgenland muss aufhören“

SPÖ-Landesgeschäftsführer über die Zukunft der Sozialdemokratie EISENSTADT. In welche Richtung soll die Sozialdemokratie nach der Nationalratswahl gehen? Für Christian Dax, Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland, steht eines fest: Der Richtungsstreit zwischen Wien und dem Burgenland muss endlich aufhören. „Wir müssen auch unseren Weg überdenken“ „Ich bin mir sicher, dass der Wiener Weg nicht der richtige ist. Aber gleichzeitig müssen wir auch unseren Weg überdenken. Wir müssen einen Mittelweg...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Zuletzt nicht mehr ganz so fest im Sessel: Bürgermeister Häupl kündigt seinen Rückzug für spätestens drei Monate nach der Nationalratswahl an.
1

Häupl zieht sich drei Monate nach NR-Wahl zurück

Er habe Bundeskanzler Christian Kern die Unterstützung im Wahlkampf zugesagt, aber spätestens drei Monate nach der Nationalratswahl will sich Michael Häupl als Bürgermeister und Wiener Parteichef zurück ziehen. In die Diskussion, wer ihm folgen wird, will sich Häupl dann nicht mehr einmschen. WIEN. Nach den Querelen der vergangenen Monate in der Wiener SPÖ nimmt der Rückzug von Bürgermeister Michael Häupl immer konkretere Formen an: Im "Wien Heute"-Interview kündigt er am Donnerstag Abend an,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Seit Donnerstag offiziell im Dienst: Der neue amtsführende Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer (SPÖ). Er war bisher Vorsitzender der Kinderfreunde in Simmering, seinem Heimatbezirk.
1 3 3

Neuer Wiener Stadtschulratspräsident: "Harmonie ist nicht das Wichtigste in einer Partei"

Der ehemalige Lehrer und Lehrergewerkschafter Heinrich Himmer ist seit heute offiziell in Amt und Würden. Im bz-Interview spricht über mehr Freiheit an den Schulen und Frieden in der Wiener SPÖ. WIEN. Am Donnerstag Nachmittag hat der neue, amtsführende Präsident des Wiener Stadtschulrats, Heinrich Himmer (SPÖ), offiziell den Dienst angetreten. Mit der Dekretüberreichung durch Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) übernimmt der 38-jährige Simmeringer nun das Amt von seinem Vorgänger Jürgen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Stadträtin Frauenberger und Bürgermeister Häupl: Sie sei seine Wunschkandidatin für Wehselys Nachfolge, heißt es.
2

Tag der Entscheidung in der Wiener SPÖ

Heute Nachmittag beginnt die Vorstandssitzung der Wiener SPÖ. Im Anschluss will Bürgermeister Michael Häupl die Nachfolge der zurück getretenen Stadträtin Sonja Wehsely offiziell bekannt geben. Unbestätigten Berichten zufolge wird die Stadträtin Sandra Frauenberger die Agenden von Wehsely übernehmen. Ihr soll im Bildungsressort der bisherige Stadtschulratspräsident Jürgen Czernohorsky nachfolgen. WIEN. Die seit Wochen anhaltenden Personaldiskussionen in der Wiener SPÖ haben vor einer Woche...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Bürgermeister Häupl kündigt einen baldigen Umbau der Wiener Stadtregierung an. Wer gehen muss und wer kommen wird bleibt vorerst offen.
1

Häupl kündigt Umbau der Stadtregierung an

In einem Interview gibt der Wiener Bürgermeister bekannt, dass ein Umbau der Stadtregierung noch vor dem Parteitag im April stattfinden wird. Wer davon betroffen sein könnte, will er vorerst nicht kommentieren. WIEN. Schon seit längerem brodelt es in der Wiener SPÖ. Beim letzten Parteivorstand des vergangenen Jahres im November stand bereits eine Umbildung der Stadtregierung im Raum – gekommen ist sie dann aber dennoch nicht. In einem Interview mit dem Kurier kündigt Bürgermeister Michael Häupl...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Heuer werden rund drei Millionen Besucher beim Donauinselfest erwartet.

34. Donauinselfest 2017 #dif17

Kein Sommerfeeling ohne Donauinselfest: Das 34. Donauinselfest, Europas größtes Open Air Festival mit freiem Eintritt, findet vom 23. bis 25. Juni 2017, in Wien, Österreich statt. Wo: Donauinsel Wien – Österreich, Nordbrücke bis Reichsbrücke Veranstalter: SPÖ Wien WEB: Donauinselfest Facebook: https://facebook.com/Donauinselfest Twitter: https://twitter.com/Inselfest Informationen über Wien: Wien 18 Bühnen und Inseln werden drei Tage lang für ein einzigartiges Programm mit internationalen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Elisabeth Kaiser
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.