Wenn das Brot-Monster die Karottenblumen anlacht

Claudia Ertl-Huemer, Geschäftsfeldleiterin Education & Care Catering GOURMET, mit den Kindern der Volksschule Aigen beim Kochen
3Bilder
  • Claudia Ertl-Huemer, Geschäftsfeldleiterin Education & Care Catering GOURMET, mit den Kindern der Volksschule Aigen beim Kochen
  • Foto: GOURMET/APA-Fotoserivce/Franz Neumayr
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

SALZBURG (sm). Leckeres, gesundes Essen spielerisch und einfach zubereiten. Die  GOURMET Kinderkochwerkstatt besuchte die Volksschule Aigen und zeigte, wie das geht. Eine Käferparade aus Tomaten, Mozzarella und Balsamico-Creme, Käsewürfel auf Zahnstocher mit Gurkenscheiben und Karottenblumen reihen sich auf der Arbeitsplatte der Küche.

„Es ist wichtig, Kinder schon früh für gesundes Essen zu sensibilisieren. In der Kinderkochwerkstatt erleben sie spielerisch, wie einfach sich aus gesunden Zutaten eine köstliche Jause machen lässt. Sie lernen dabei aber auch das schrittweise Kochen nach Rezept, Teambuilding und Feinmotorik“, sagt Vizebürgermeister Bernhard Auinger über das Projekt.

GOURMET Kinderkochwerkstatt

Der interaktive Workshop der GOURMET Kinderkochwerkstatt ist für Kinder für 6 bis 10-Jährige gedacht, die durch gemeinsames Kochen und Essen viel über die Sensorik, die Geschmacksrichtungen und die Ernährungspyramide lernen. Die kindergerechten Rezepte wie „Brot-Monster“, „Karottenblumen“ oder „Hexenzauber“, lassen sich als Jausen-Ideen mit nach Hause nehmen. „Kinder sind von Natur aus neugierig und auf Lernen programmiert. Die Erfahrung zeigt: Wenn Kinder beim Zubereiten selbst anpacken dürfen, sind sie unheimlich stolz und offener für neue Geschmacksrichtungen“, betont Claudia Ertl-Huemer, Verantwortliche für das Kindergarten- und Schulessen von GOURMET. „Mit der Kinderkochwerkstatt können wir einen Beitrag für ein gesünderes Essverhalten leisten – ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Das sehen wir als schöne Ergänzung zu unserer Verantwortung als Schulverpfleger“, so Ertl-Huemer weiter.

Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.