Stehend über den Wallersee

Abenteuerlustig: Nach dem Trockentraining freuen sich die Teilnehmer Alexandra, David und Sarina schon auf den See.
2Bilder
  • Abenteuerlustig: Nach dem Trockentraining freuen sich die Teilnehmer Alexandra, David und Sarina schon auf den See.
  • hochgeladen von Bezirksblätter Web TV

Trendsportart Stand-Up-Paddle kommt aus Hawaii und erobert in Österreich den Sommer.

SALZBURG (pl). Ein großes Surfbrett, das stabil genug ist, um eine stehende Person über das Wasser zu befördern. Nimmt man dabei noch ein Paddel in beide Hände, bekommt man "Stand-Up-Paddle", die Trendsportart, die derzeit das Land erobert. Als Wassersport mit leichter Erlernbarkeit begeistert das Paddelsurfen immer mehr Anhänger aller Altersstufen. Bezirksblätter Web TV war bei einem Grundkurs am Wallersee mit der Kamera dabei.

Trockenübung an Land
"Bevor sie in See stechen, sollten Anfänger unbedingt die richtige Position und den richtigen Halt des Paddels kennen", erklärt uns Alexander Ebner von Stand-Up-Paddle Salzburg. "Außerdem sollte man die Grundschläge beherrschen, damit man sich auf dem Gewässer auch richtig fortbewegen kann." Danach wird es für die Kursteilnehmer Alexandra, Sarina und David auch schon ernst: Rauf auf das Brett, aufstehen und das möglichst, ohne dabei ins Wasser zu fallen.



Wackelige Angelegenheit
Dass das Board vor allem zu Beginn noch wackelt, liegt an unseren Muskeln. "Unser Körper muss ständig auf den unstabilen Untergrund reagieren und Balance halten, das sind unsere Muskeln am Anfang noch nicht gewohnt", erklärt Coach Alex den Teilnehmern. Nach ein paar unsicheren Momenten haben die Stand-Up-Paddle-Anfänger den Dreh schon heraus und gleiten langsam, aber sicher über den Wallersee.

Interesse ?
Wenn Sie Lust bekommen haben, das Paddel selbst in die Hand zu nehmen und die Gewässer zu erkunden, dann sind Sie bei Alexander Ebner genau richtig. Über www.stand-up-paddle-salzburg.at bietet er Grundkurse an allen Salzburger Seen an. Wenn Sie die Grundtechnik schon beherrschen, gibt es auch die Möglichkeit einer Flussbefahrung, z.B. an der Salzach. Einen Videobeitrag von Bezirksblätter Web TV über den Besuch beim Grundkurs am Wallersee finden Sie auf meinbezirk.at/webtv oder mittels QR-Code.

Abenteuerlustig: Nach dem Trockentraining freuen sich die Teilnehmer Alexandra, David und Sarina schon auf den See.
Wackelig: Trainer Alexander begleitet David noch auf den ersten Metern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen