Goiserer Meisteradvent geht in die nächste Runde

Beim Meisteradvent wird wieder ortentlich gebastelt.
2Bilder
  • Beim Meisteradvent wird wieder ortentlich gebastelt.
  • Foto: HWH
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Dieser stimmungsvolle Adventmarkt am dritten Adventwochenende ist ein Wohlfühlprogramm für Kinder und Erwachsene. Selbst Hand anlegen und etwas Schönes gestalten ist besonders in der Adventzeit eine Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Daher bieten die Handwerker auch heuer wieder Kinderwerkstätten an. Erstmals ist eine mobile begehbare Mühle verfügbar. Kinder können unter Anleitung eines Müllers Getreide zu Mehl mahlen und gleich zu Essbarem verarbeiten. Neben dem gewohnten und beliebten Kinderprogramm im Hand.Werk.Haus gibt es in den gegenüber liegenden OTELO-Räumen offene Handwerkstätten rund ums Nähen, Schnitzen (ab 14 Jahre) und Gestalten. Wer im Hand.Werk.Haus eine Krippe baut oder eine mitbringt, kann diese im OTELO ergänzen oder neu gestalten. 50 Aussteller bieten Handgemachtes von Kopf bis Fuß und von Wohnen bis Gestalten an. Dazu gibt es Musik, frisch gerösteten Kaffee, biodynamische Weine, Hos’ned‘ln, Gutes vom heimischen Bauern, Bioöle, warme Fruchtsäfte und natürlich Maroni, Bratwürstl und Süßes von den „Zuckerbäckern“. Und Lamas zum Streicheln und Führen sind auch da.

Beim Meisteradvent wird wieder ortentlich gebastelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen