Hodgepodge „rockt“ die evang. Kirche in Bad Goisern

Hodgepodge chor mit Band

Am 27. Oktober 2012 absolvierte der Hodgepodge-Chor unter der Leitung von Susanna Fabian ein Konzert unter dem Motto: „A night to remember“. Die Darbietungen des Chores und der Band hielten dann das Verspechen einer erinnerungswürdigen Nacht.
Am Anfang legte der Chor a capella Klänge in Form von Gospels und Spirituals in den Kirchenraum. Darauf folgten beschwingte und heiter interpretierte Songs der Comedian Harmonists wie „Wochenend und Sonnenschein oder Veronika und der Grüne Kaktus“.
Der zweite Teil stand unter dem Motto Oldies. Der Hodgepodge spannte den Bogen von „Love me Tender“ bis „Blue Spanish Eyes“, von Yvonne Brugger, mit viel Gefühl und ausgesprochener Musilkalität begleitet.
Es folgte ein äußerst schwungvoller Höhepunkt. Zusammen mit der Band bestehend aus: Manfred Temmel (Gitarre), Andy Schweitzer (Keyboard & Gesang), Joschi Schuster (Schlagzeug) und Tomcat Tompson (Bass & Gesang) brachte der Hodgepodge-Chor das Publikum zum Toben. Ein Medley von den Beach Boys und eines von Buddy Holly animierten so Manchen im Publikum zum „Mitswingen“. Das Publikum bedankte sich mit anhaltendem Applaus. Nach einigen Zugaben von Chor und Band ging eine gelungene, stimmungsvolle und ausgelassene„night to remember“ zu Ende.

Wo: Evangelische Kirche, Ramsaustraße, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen