Orchesterkonzert
Gmundner Musikfreunde boten Klassik vom Feinsten

3Bilder

GMUNDEN. Am Samstag, 11. Mai, brachten die Gmundner Musikfreunde die Orter Kirche zum Klingen. Unter Gastdirigent Peter Aigner waren ausgewählte Sätze der Wassermusik von Georg Friedrich Händel zu hören, die Simple Symphony von Benjamin Britten und als Höhepunkt des Abends die Sinfonia Concertante von Wolfgang Amadeus Mozart. Als Solisten sorgten dabei die Geigerin Sabine Reiter sowie Peter Aigner an der Viola für Gänsehautmomente. Den sehr hörenswerten und gut besuchten Konzertabend rundete ein Solo der Cellistin und freischaffenden Künstlerin Anna Lang aus Altmünster ab. Das zahlreich erschienene Publikum belohnte die Musiker mit großem Applaus und standing ovations.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.