Großalarm - Bauernhof in Flammen!

13Bilder

23.02.2012 17:00 Großalarm, Brand Bauernhaus in Kirchham !
Ein aufmerksamer Nachbar rief an: „Plank, bei Dir schlagen die Flammen aus dem Dach“. So geschehen bei Familie Plank volgo „Glazkogl“ in Kirchham, Kogl 33. Ein Vierkanthof am höchsten Punkt der Ortschaft Kogl, wo die Wasserzufuhr zum Problem werden kann.
Aus diesem Grund und durch aufkommenden Wind schlug Einsatzleiter Gerhard HUTTERER von der Feuerwehr Kirchham Alarm mit Stufe 2 und verständigte so die Feuerwehren der umliegenden Orte. Die rückten mit allen Tanklöschfahrzeugen an, legten hunderte Meter Schlauchleitung und schalteten Zwischenpumpen ein.
Aus bisher unbekannten Gründen brach im Dachgeschoss ein Brand aus, der aber durch das rasche und beherzte Einschreiten der Feuerwehr Kirchham in kürzester Zeit unter Kontrolle war.
Im Zentrum des Brandherdes wurde das Dach geöffnet und von zwei Seiten mit Hochdruck der Brand bekämpft.
Um 18:15 Uhr konnte Brand aus gegeben werden. Zur Absicherung wurde eine Wärmebildkamera angefordert, da die Decke des Dachbodens aus Holzdramen besteht und zur Sicherheit untersucht wird.
Ein Großteil der Feuerwehren konnte abziehen, die Feuerwehr Kirchham blieb zur Brandwache beim Objekt.

Wann: 23.02.2012 17:00:00 Wo: Bauernhaus GLATZKOGL, Kogl 33, 4656 Kogl auf Karte anzeigen
Autor:

Peter SOMMER aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.