"Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut ..."
Kaiser-Double Franz Soukup verstorben

2Bilder

Das Kaiser-Double Franz Soukup ist am 1. April verstorben. Der Bad Ischler Rechtsanwalt Kurt Waldhör, hat einen Nachruf auf "Seine Majestät" verfasst.

BAD ISCHL. Ein Ur-Wahl-Ischler, der viele Jahre das Kaiserdouble bei festlichen Anlässen perfekt gespielt hat, ist am 1. April 2021 für immer von uns gegangen. Wenn man die Printmedien oder das Internet nach Informationen bzw. Fotos von Franz Soukup absucht, finden sich täuschend wirkende Aufnahmen, die beim ersten Hinsehen mache glauben lassen, der Kaiser wäre wieder erstanden. Vielen werden seine Auftritt am 18. August in Erinnerung bleiben.

Dass Franz Soukup diese Rolle so gut gespielt hat, ist neben seinem Aussehen mit dem typischen Bart auch seiner zweiten Leidenschaft, dem Tanzen geschuldet. Er hatte neben seinem „Brotberuf“, Blumengroßhändler in Linz, sich seinen Traum erfüllt und die Ausbildung zum Balletttänzer absolviert. Diese Leidenschaft und dieses Talent hat es ihm ermöglicht, gemeinsam mit der angesehenen Linzer Tanzschule Pfeifer, viele Jahre den Blumenball im Bruckner Haus zu organisieren. Dank seiner guten Kontakte, beinah weltweit, gelang es ihm immer neue Attraktionen nach Linz zu holen. Er wollte ganz still von uns Abschied nehmen.

Neben „es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut“ gleichzeitig ein “sag zum Abschied leise servus……“. Diesen Gefallen wollen wir ihm gern erweisen und bedanken uns für seinen unermüdlichen Einsatz.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
8 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen