Nepomukfest 2013 in Hallstatt bei herrlichem Kaiserwetter

vorne: Pfarrer Iven Benck und Bgm. Alexander Scheutz - Foto©Franz Frühauf
9Bilder
  • vorne: Pfarrer Iven Benck und Bgm. Alexander Scheutz - Foto©Franz Frühauf
  • hochgeladen von Franz Frühauf

Seit dem Jahre 2008 gibt es nun bei der Nepomukkapelle im Badergraben in Hallstatt das Nepomukfest. Veranstalter sind die Fronleichnamsschützen Hallstatt und der Reinerlös wird für die Instandhaltung der Kapelle verwendet.
Bei herrlichem Kaiserwetter wurde nach dem Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche der Bieranstich pünktlich um 11 Uhr 15 bei der Kapelle durchgeführt. Dass Ökumene in Hallstatt bereits üblich ist, zeigte sich als der evangelische Pfarrer Iven Benck neben Altpfarrer August Stögner und Bgm. Alexander Scheutz den Holzhammer führen durfte. Pfarrer Benck brauchte fünf Schläge und wenig Spritzer Bier und es war „angezapft“. Die Einheimischen und vor allem die vielen Hallstattbesucher waren über das große Angebot von heimischen Schmankerl und der musikalischen Unterhaltung begeistert. Auch die Schuhplattlerbuben des Trachtenvereins d’Hirlatzer Hallstatt hatten ihren Auftritt. Das Fest für den Patron der Schiffer und Flößer dauerte bis in die späten Abendstunden und ist schon wieder für den 15. August 2014 geplant.

Autor:

Franz Frühauf aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.