Heilsame Veränderung und Geschichten
Vom Seminarleiter zur Literaturinspiration

Manuela Wintersteiger und Martin Fuhrberg
2Bilder
  • Manuela Wintersteiger und Martin Fuhrberg
  • Foto: Manuela Wintersteiger
  • hochgeladen von Laura Hofmann

KIRCHHAM. Martin Fuhrberg ist Meditationlehrer, Lebens- und Sozialberater, sowie Aufstellungsleiter in Kirchham. In seinen Seminaren begleitet und berät er Menschen bei Veränderungsprozessen in ihrem Leben und versucht ihnen Möglichkeiten zur heilsamen Veränderung zu bieten. Dabei erkennt er innere dynamische Zusammenhänge und Muster, die ihm helfen Lösungen wahrzunehmen. Im Jahre 1978 kam Fuhrberg mit der Buddistischen Philosphie in Berührung und über die Jahre gelang es ihm diese mit seinen christlichen Wurzeln zu vereinen.
Zwei Jahre lang hat Manuela Wintersteiger seine Seminare besucht und gefallen an seiner intensiven, heilsamen Arbeit gefunden. In ihrem neuen Buch „Stille im Sein“ beschreibt sie mittels ihren Erfahrungen die Essenzen der Arbeit des Kirchhamers. Es gibt auch zwei Lesungen mit meditativen Impulsen. Am 23. Oktober um 18 Uhr im Hollengut in Neukirchen bei Lambach und am 14. Oktober um 18 Uhr im Koglhäusl in Sierning.

Manuela Wintersteiger und Martin Fuhrberg
Die beiden Bücher "Frieden in Sein" und "Stille im Sein", von Manuela Wintersteiger
Autor:

Laura Hofmann aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.