30 Jahre "Ferdl" und Gasthaus Mühle in Hallstatt

12Bilder

„Mia san beim Ferdl“. Diesen Spruch hört man seit 30 Jahren noch immer von Jung und Alt, wenn man nachfragt, wo treffen wir uns heute Abend. Ferdinand Törö übernahm im Jahre 1989 die Jugendherberge „Gasthaus zur Mühle“ der Naturfreunde Hallstatt. Seit dem Jahre 2002 ist sie im Eigentum der Marktgemeinde Hallstatt und es wurde einiges verändert. Im Laufe der Jahre sammelte „Ferdl“ entsprechend viele Stammkunden. Besonderes Anliegen war ihm immer die Jugend. So gibt es viele Veranstaltungen, wie Dart-Turniere, Heimatabende, Unterhaltungsabende, Sängerrunden, Krampamperlbrennen, Eisstockschießen und vieles mehr. Anlässlich seines Jubiläums lud er am Sonntag, 26. Oktober 2019 zu einer Privatparty ein. Mehr als 60 Gäste kamen, um mit ihm zu feiern. Musikalisch sorgte die Hallstätter Band „Heavy P´s“ für gute Unterhaltung. Ferdl: „Es freut mich, dass ich so viele gute Freunde und Stammgäste empfangen konnte und mit dem Reisegutschein zur Campari Galleria in Mailand haben sie ins Schwarze getroffen. Es war eine lustige Party bis in die frühen Morgenstunden“.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen