30 Jahre

Beiträge zum Thema 30 Jahre

Priesterweihe am 29. Juni 1991 durch Bischof Reinhold
Stecher.
1

Freude über Interview-Serie
30 Jahre Priester – 3 Abiturienten des BORG Telfs feiern Jubiläum

TELFS. Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Gymnasiums Telfs berichtete der Gründungsdirektor Ferdinand Reitmaier von drei besonderen Erfolgsgeschichten, deren Protagonisten ebenfalls ein Jubiläum feiern können: Am 29. Juni 1991, also vor 30 Jahren, wurden im „Großen Dom von Neustift“ von Bischof Reinhold Stecher drei junge Männer zum Priester geweiht. Der damalige Direktor des Gymnasiums, der dazu eingeladen war, erinnerte sich und meinte in einer Presse-Aussendung wörtlich: „Mächtig stolz...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Zwei erfahrene Lokführer fuhren wegen des großen Andrangs mit der Minidampfbahn rund um die Uhr ihre Runden.
5

Jubiläum
Minidampfbahn begeistert Kinder seit 30 Jahren

Am 8. Juni 1991 nahm die Minidampfbahn beim Wirtshaus der Familie Mayrhofer erstmals seinen Betrieb auf. Im Laufe der Jahre wurde das Gelände schrittweise zum Kinderparadies mit zahlreichen weiteren Attraktionen ausgebaut. Mit einem großen Fest bei freiem Eintritt wurde nun das 30-jährige Bestehen der einzigartigen Anlage gefeiert. TEICHHÄUSER. Mit 40 Jahren erfüllte sich für Josef Mayrhofer 1991 sein Kindheitstraum. Mit Hilfe seiner Familie und 24 Firmen aus der Region konnte er die...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Fratz Graz macht die Stadt seit Jahren zum Spielfeld.
3

Das Leben ist ein Kinderspiel: 30 Jahre Fratz Graz

Ständig auf der Suche nach Spiel- und Lebensräumen für Kinder: Heuer feiert Fratz Graz das 30-Jahr-Jubiläum. "Der schönste Spielplatz ist draußen." Wenn Ernst Muhr das sagt, glänzen seine Augen. Kein Wunder, ist er doch Geschäftsführer von Fratz Graz, der Fachstelle für Spiel(t)räume. Tag für Tag setzen sich er und sein Team für die Schaffung, Verbesserung und Erhaltung kinder- und jugendfreundlicher Spiel- und Lebensräume in der Steiermark ein. Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums blickt Muhr mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mit dem Bildband zum 30-jährigen Bestehen dankt die Familie Haubenwallner allen Helfern, "die das Dorfmuseum zu dem machen, was es ist"

Dankesmesse im Dorfmuseum
Bildband zum 30-jährigen Bestehen zeigt fleißige Helfer

Den Pfingstmontag nahm die Familie Haubenwallner zum Anlass, ihren Fotoband zum 30-jährigen Bestehen des Dorfmuseums vorzustellen. MÖNCHHOF. Der Fotoband bebildert die Geschichte des Dorfmuseums Mönchhof und soll allen, die zum Entstehen des Museums beigetragen haben, Dank aussprechen. Dank an alle HelferIm Zuge einer Dankesmesse bei der Museums-eigenen Kirche – ein Event war leider nicht möglich – wurde das reich bebilderte Werk präsentiert. Es zeigt sämtliche Ab- und Aufbauarbeiten der vielen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Dagmar Bojdunyk-Rack begleitet seit 22 Jahren an der Spitze von Rainbows Kinder durch stürmische Zeiten, die Organisation feiert in Österreich heuer ihr 30-jähriges Bestehen.

30 Jahre Rainbows, eine Lobby für Kinder
Geteiltes Leid für geteilte Familien

Seit drei Jahrzehnten kümmert sich Rainbows um Kinder, die nach einer Scheidung oder Trennung der Eltern oft rat- und hilfslos zurückbleiben. Österreichweit wurden in diesen 30 Jahren über 30.000 Kinder unterstützt. Die WOCHE hat aus Anlass des Jubiläums mit der Rainbows-Geschäftsführerin Dagmar Bojdunyk-Rack über Trauerarbeit, absolute Vertrauensverhältnisse und Scheidungen als "Allerweltsschicksal" unterhalten. Sie leiten Rainbows seit 1999, was hat sich seitdem bei und an ihrer Arbeit mit...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Das waren die Kursteilnehmerinnen 2020:
1. Reihe von links nach rechts: Beate Burger, Victoria Burger, Gertrude Breiner, Christa Köck, Gertrude Grünwald, Roswitha Schubert
2. Reihe v.l.n.r.: Monika Spannbruckner, Maria Eichberger, Veronika Opitz, Irmgard Vollnhofer, Maty Schmid

Jubiläum der Porzellanmaler
30 Jahre Porzellanmalen in Hollabrunn

Seit 30 Jahren gibt es Porzellanmalkurse in Hollabrunn und das Interesse ist nach wie vor ungebrochen. HOLLABRUNN. Wie es begann? Die beiden Lehrerinnen für Werkerziehung Gertrude Breiner und Anneliese Schuster nahmen 1990 an einem Keramikkurs teil. Während dieses Kurses vermittelte Maria Schmaldienst auch die ersten Schritte der Porzellanmalerei. Damit war das Interesse der beiden Lehrerinnen an dieser Kunstrichtung geweckt. Erster Kurs war 1991 für LehrkräfteAnneliese Schuster organisierte...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Primiziant Martin Müller (in der Mitte) vor seinem Elternhaus (rechts Pfr. Eugen Knabl)
3

50 Jahre Gymnasium Telfs: drei Erfolgsgeschichten
"Es gab Höhen und Tiefen"

TELFS/SCHWAZ. Der Gründungsdirektor des Gymnasiums Telfs möchte anlässlich des 50 jährigen Jubiläums von 3 besonderen Erfolgsgeschichten berichten, deren Protagonisten ebenfalls ein Jubiläum feiern können: Vor 30 Jahren wurden im „Großen Dom von Neustift“ von Bischof Reinhold drei junge Männer zum Priester geweiht. Der damalige Direktor des Gymnasiums, der dazu eingeladen war, erinnerte sich und meinte: „Mächtig stolz war ich, als der Bischof in seiner Begrüßungsrede mich namentlich begrüßte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Moosburger Bürgermeister Herbert Gaggl ist mittlerweile seit dreißig Jahren im Amt im Sinne der Bürger.

Moosburg
Seit 30 Jahren im Dienst der Bürger

MOOSBURG. Herbert Gaggl feierte dieser Tage sein 30-jähriges Jubiläum als Bürgermeister der Gemeinde Moosburg. Er hat aus der Gemeinde eine attraktive Wohn- und Wirtschaftsgemeinde geformt. Angefangen bei der Kinderbetreuung und Schulen, über Nahversorger, Ärzte, Apotheken bis hin zu Seniorenheimen findet sich alle in Moosburg, um ausgezeichnet leben zu können. Aber vor allem auch die Wirtschaft hat sich in dieser Zeit gut entwickeln können. "Wir leben heute in einem Ort, der alles bietet, was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Pfr. Mag. Christoph Pernter, Völs, im Bild als Primiziant mit Mutter Paula und Abt Alois Stöger.
2

50 Jahre Gymnasium Telfs
Vom BORG zum Priester

TELFS. Der Gründungsdirektor des Gymnasiums Telfs, Ferdinand Reitmaier, möchte anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Gymnasium Telfs von drei besonderen Erfolgsgeschichten berichten, deren Protagonisten ebenfalls ein Jubiläum feiern können: Vor 30 Jahren wurden im „Großen Dom von Neustift“ von Bischof Reinhold drei junge Männer zum Priester geweiht. Der damalige Direktor des Gymnasiums, der dazu eingeladen war, erinnerte sich und meinte: „Mächtig stolz war ich, als der Bischof in seiner...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Seit 30 Jahren sind die Mitarbeiter von Rainbows für Kinder in stürmischen Zeiten da.
2

Rainbows-Paten gesucht
Eine Schirmherrschaft pro Jubiläumsjahr

Die ersten Kinder, die von Rainbows durch stürmische Zeiten wie die Trennung der Eltern begleitet wurden, sind mittlerweile selbst vielleicht schon Eltern und können aus ihrem Erfahrungsschatz aus dieser Lebensphase schöpfen: Seit drei Jahrzehnten kümmert sich die Organisation um die Betreuung und Unterstützung von Mädchen und Buben, die durch Scheidungen oder sogar Todesfälle in der Familie eine besonders schwere Last zu tragen haben. "Kinder brauchen einen Raum und eine Person, die der neuen...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Jubilarin Alexandra Thonhauser (links) mit Vizebürgermeisterin Manuela Karner

Stadtbücherei Wolfsberg
Bibliothekarin feiert 30-Jahr-Jubiläum

Seit 1991 ist Alexandra Thonhauser mit viel Leidenschaft in der Wolfsberger Stadtbücherei tätig. WOLFSBERG. Im Jänner 1991 übernahm Alexandra Thonhauser die Leitung der Stadtbücherei Wolfsberg, zunächst untergebracht im damaligen Pfundnerhof. Nach der im Jahr 1993 erfolgten Übersiedlung auf den Minoritenplatz baute Thonhauser die Bibliothek Schritt für Schritt auf den heutigen Bestand aus. Mehr als 25.000 Bücher, Zeitschriften und Digitalmedien locken nun in die Bücherei am Minoritenplatz,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Eine der Auszeichnungen auf die Bürgermeister Matthias Weghofer stolz sein kann: er bekam von Landeshauptmann Hans Niessl das Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland überreicht
3

Jubiläum
30 Jahre Bürgermeister der Marktgemeinde Wiesen

Bürgermeister Matthias Weghofer feiert dieses Jahr ein besonderes Jubiläum: er steht der Marktgemeinde Wiesen bereits seit drei Jahrzehnten als Ortschef vor. WIESEN. Seit dem 9. Jänner 1991 ist Matthias Weghofer Bürgermeister der Marktgemeinde Wiesen. Bereits sechsmal stellte er sich der Bürgermeisterwahl (in den Jahren 1992, 1997, 2002, 2007/2008, 2012 und 2017) und erreichte jedes Mal die absolute Mehrheit im ersten Wahlgang - davon viermal die Zweidrittelmehrheit. Die Wahlergebnisse zeigen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
30 Jahre Jazz, 30 Jahre Kulinarik: Dorly Kapeller (Mitte) mit Wirtschaftskammer-Klosterneuburg Obmann Markus Fuchs, WK-Leiter Friedrich Oelschlägel, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Landtagsabgeordnetem u. Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann

Dorothea Kapeller feiert 30 - jähriges Unternehmensjubiläum

KLOSTERNEUBURG (pa).  Dorothea (Dorly) Kapeller's Herz schlug und schlägt für die Gastronomie und ihre Jazzmusik. Bekannt ist sie Vielen vom legendären Cafe Epicur am Rathausplatz, wo sie beide Leidenschaften sehr gut verbinden konnte. Momentan ist sie mit einem Catering in Klosterneuburg aktiv. WK Obmann Markus Fuchs und WK Leiter Friedrich Oelschlägel gratulierten mit einer Urkunde gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und LAbg Christoph Kaufmann zum runden Jubiläum und...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die erste Lesung fand beim Stadtheuriger Nawratil im Jahr 1991 statt. Im Bild: Stefanie Neugebauer, Fritz Hessheimer, Alice Laminger, Franz Leitner, Gabriela Polasek, Horst Wehsner, Erwin Matl, Karl Walek; vorne Andrea Walek, Elisabeth Stoss und Rudolf Wenighofer
2

30-jähriges Jubiläum
Hainburger Autorenrunde feiert auf YouTube

HAINBURG. Vor genau drei Jahrzehnten, am 27. November 1990 fand im „Gwölb“ des Hainburger Gasthauses Reindl („3 Raben“) die Gründungssitzung der Hainburger Autorenrunde statt, "inspiriert vom damals beginnenden Aufbruch des Ostens, der Hainburg nach dem Fall des Eisernen Vorhangs aus seinem jahrzehntelangen Grenzschlaf aufgerüttelt hatte", wie Autor Erwin Matl berichtet. Da die Autorenrunde ihr Jubiläum Corona bedingt nicht so feiern kann, wie sie das geplant hätte, wird das Festprogramm ins...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Hermann Klokar wurde vor 30 Jahren zum Steuerberater bestellt, danach hat er seine eigene Kanzlei aufgebaut.

Kühnsdorf
Hermann Klokar ist seit 30 Jahren Steuerberater

Hermann Klokar betreibt eine dreisprachige Steuerberatungskanzlei in Kühnsdorf. KÜHNSDORF. Im September 1990 wurde Hermann Klokar zum Steuerberater bestellt. Anfangs hat er in Klagenfurt bei einer Steuerberatungskanzlei gearbeitet und sich danach selbstständig gemacht. Kanzlei in Kühnsdorf "Da ich durch meine Tätigkeit bei einer renommierten Steuerberatungskanzlei in Klagenfurt bereits viele Klienten aus der Region betreut habe, habe ich zwei Jahre nach meiner Bestellung zum Steuerberater den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Fäaschtbänkler werde am Jubiläums-Zeltfest in Arnreit spielen.
Aktion

30 Jahre
Arnreiter geben Hoffnung auf Jubiläums-Fest nicht auf

Gleich zwei Großveranstaltungen mussten heuer in Arnreit abgesagt werden. Doch die Arnreiter geben nicht auf: Sie planen bereits intensiv das Jubiläums-Zeltfest im kommenden Jahr anlässlich des 30. Geburtstags. Auch der Vorverkauf hat bereits gestartet. Für die 1100-Einwohner-Gemeinde Arnreit wäre heuer ein besonderes Jahr mit zwei großen Veranstaltungen gewesen. Doch corona-bedingt ist heuer nicht nur das Wald- und Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr ins Wasser gefallen, sondern auch das...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Räumlichkeiten der Bücherei sind hell und modern, 4.700 Bücher gibt es derzeit im Bestand.
2

Bücherei in Edelschrott
Ein lesbares Jubiläum

Zum Jubiläum gibt es drei Flohmarkttage im Oktober. Am 11. März 1990 wurde die öffentliche Bücherei mit vielen Ehrengästen, darunter LH-Stv. Prof.Kurt Jungwirth und dem damaligen Bgm. Johann Guggi, feierlich eröffnet. Als Büchereileiterin fungierte Schulrätin Helene Aigner. Ihr standen als Helfer Adolf Aigner, Friederike Gößler, Herta und George Bolton, Gundi Formeier, Petronella Ortner und Gabriele Bernsteiner zur Seite, später kam noch Romana Klug dazu. 4.700 Bücher im Fundus Während es zur...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
2

Staatsmeistertitel 1990 – Mistelbach Mustangs ehren ihre Jugendmannschaft

Historischer Erfolg vor 30 Jahren MISTELBACH. Am 1. August 2020 gab es in der Mistelbacher Sporthalle ein besonderes Treffen: Zum 30-jährigen Jubiläum des Gewinnes der österreichischen Jugendmeisterschaft kamen die Mannschaftskollegen von damals zusammen. Bürgermeister Erich Stubenvoll gratulierte den ehemaligen UKJ - Spielern, die im Alter von 16 und 17 Jahren diesen Titel ins Weinviertel geholt hatten. Die Obfrau der Mistelbach Mustangs, Ulrike Swoboda, überreichte der Mannschaft und dem...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
1 1

Leibnitz lädt seit 30 Jahren ein!

Was im vorigen Jahrtausend durch die persönliche Initiative der Leibnitzer Wirtschaftspioniere Franz Kolaritsch, Heinz Brothanek, Karl Kappaun, Walter Pollak, Walter Kada und Hans Zwangsleitner als Interessengemeinschaft zur wirtschaftlichen Förderung der Stadt Leibnitz entstanden ist, feiert heuer sein 30jähriges Jubiläum: Die Aktionsgemeinschaft LEIBNITZ LÄDT EIN! Offiziell 1990 als KAUFHAUS HAUPTPLATZ LEIBNITZ gegründet, entwickelte sich die Aktionsgemeinschaft 1992 zur Dachmarke LEIBNITZ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Yang Li Fen und ihre Familie betreiben das Restaurant seit 1991.
2 2

Erfolgreiche Gastronomie
Sirllot Kindberg: Gekommen, um zu bleiben

Während sich andere Gastronomen in der Kindberger Innenstadt oft schwertun, sich zu halten, feiert das Chinarestaurant Sirllot an der Hauptstraße im kommenden Jahr bereits sein 30-jähriges Jubiläum. Die Personen hinter dem Erfolg sind Yang Li Fen und ihr Mann Hsiao Tung Ng. Immer gut besuchtIn den 80ern sind die ersten Chinarestaurants in unsere Breiten geschwappt. 1991 wurde das Restaurant in Kindberg eröffnet und hält sich seither mit ungebrochenem Erfolg. "Die Leute waren von Anfang an...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Bürgermeister Matthias Weghofer bedankte sich bei Trafikant Ernst Embst (hier mit Lebensgefährting Helga Klawatsch) für seinen Einsatz in der Wiesener Trafik

Wiesen
Nach 30 Jahren wohlverdient in Pension

Trafikant Ernst Embst geht nach 30 Jahren in die wohlverdiente Pension. WIESEN. Drei Jahrzehnte lang versorgte Trafikant Ernst Embst die Bevölkerung von Wiesen mit Zeitungen, Zigaretten, Lotospielen und vielem mehr. Er pendelte 30 Jahre von seinem Wohnsitz Hirschwang bei Payerbach zu seiner Arbeitsstätte nach Wiesen. In Wiesen wartete die LiebeAufgesperrt wurde die Trafik um fünf Uhr morgens, um die zur Arbeit fahrenden Wiesnerinnen und Wiesener mit seinen Produkten zu versorgen. Bürgermeister...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Gründungsmitglieder, vorne: Inge Katamay und Ingrid Derschmidt, stehend von links: Günter Kalliauer, Horst Pitschuch, Erwin Friedl, Christian Pucher, Johann Kaltenbrunner, Andreas Gruber, Andrä Steiner.
3

Jubiläum in Krisenzeiten
Programmkino Wels wird 30 Jahre alt

Exakt am 23. März 1990 gab es erstmalig eine Filmvorführung im Stadttheater Greif. Organisiert hatte diese der neu gegründete Verein Programmkino Wels. WELS. Über 400.000 Besucher später sollte auf den Tag genau nach 30 Jahren eine Jubiläumsveranstaltung zum 30-Jahr-Jubiläum in den Kinos im Kulturzentrum mitten in der Stadt, dem MKH, stattfinden. Leider hat die Corona-Pandemie das zunichte gemacht und die gesamte Welser Kulturszene ordentlich in Schwierigkeiten gebracht. Jubiläums-Paket...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Amerikanischer Botschafter Trevor D. Traina mit Büchereileiterin Iris Thosold und Bürgermeister Erwin Eggenreich.
28

Jubiläum
Besuch aus Amerika zum 30. Geburtstag der Stadtbücherei Weiz

"Yes, we can" stammt zwar vom Vorgänger seines jetztigen Chefs, dennoch zeigte der Besuch des amerikanischen Botschafters Trevor D. Traina, was alles möglich sein kann, wenn man es sich nur stark genug wünscht. Zum 30- jährigen Jubiläum der Stadtbücherei Weiz sagte die Leiterin Iris Thosold – eigentlich nur zum Spaß– , dass ihre Mitarbeiterin Pia Grunner zur Installation des "Amercian Shelves", einem amerikanischen Bücherregal, den Botschafter für Amerika in Wien einladen sollte. Mit der Zusage...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Feiert 30 Jahre: Die Theatergruppe Bühne Schachblume Großsteinbach bringt heuer im Jubiläumsjahr die Komödie "Liebe? - Eh nur Chemie!" zur Aufführung. Premiere ist am 21. März um 19.30 Uhr.

Theater im Bezirk
Beim 30-jährigen Jubiläum dreht sich alles "um die Liebe"

Die Theatergruppe Bühne Schachblume Großsteinbach feiert am Samstag, 21. März in der Kulturhalle Großsteinbach mit dem Stück "Liebe? Eh nur Chemie!" Premiere und zugleich 30 jähriges Jubiläum. GROSSSTEINBACH. Mit einer amüsanten und spritzigen Komödie startet die Theatergruppe "Bühne Schachblume" in Großsteinbach nicht nur in die heurige Spielsaison, sondern zelebriert auch ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. An fünf Vorstellungsterminen steht das Stück "Liebe? - Eh nur Chemie!" von Elfriede...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.