30 Jahre

Beiträge zum Thema 30 Jahre

  2

Staatsmeistertitel 1990 – Mistelbach Mustangs ehren ihre Jugendmannschaft

Historischer Erfolg vor 30 Jahren MISTELBACH. Am 1. August 2020 gab es in der Mistelbacher Sporthalle ein besonderes Treffen: Zum 30-jährigen Jubiläum des Gewinnes der österreichischen Jugendmeisterschaft kamen die Mannschaftskollegen von damals zusammen. Bürgermeister Erich Stubenvoll gratulierte den ehemaligen UKJ - Spielern, die im Alter von 16 und 17 Jahren diesen Titel ins Weinviertel geholt hatten. Die Obfrau der Mistelbach Mustangs, Ulrike Swoboda, überreichte der Mannschaft und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
 1  1

Leibnitz lädt seit 30 Jahren ein!

Was im vorigen Jahrtausend durch die persönliche Initiative der Leibnitzer Wirtschaftspioniere Franz Kolaritsch, Heinz Brothanek, Karl Kappaun, Walter Pollak, Walter Kada und Hans Zwangsleitner als Interessengemeinschaft zur wirtschaftlichen Förderung der Stadt Leibnitz entstanden ist, feiert heuer sein 30jähriges Jubiläum: Die Aktionsgemeinschaft LEIBNITZ LÄDT EIN! Offiziell 1990 als KAUFHAUS HAUPTPLATZ LEIBNITZ gegründet, entwickelte sich die Aktionsgemeinschaft 1992 zur Dachmarke LEIBNITZ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Yang Li Fen und ihre Familie betreiben das Restaurant seit 1991.
 2   2

Erfolgreiche Gastronomie
Sirllot Kindberg: Gekommen, um zu bleiben

Während sich andere Gastronomen in der Kindberger Innenstadt oft schwertun, sich zu halten, feiert das Chinarestaurant Sirllot an der Hauptstraße im kommenden Jahr bereits sein 30-jähriges Jubiläum. Die Personen hinter dem Erfolg sind Yang Li Fen und ihr Mann Hsiao Tung Ng. Immer gut besuchtIn den 80ern sind die ersten Chinarestaurants in unsere Breiten geschwappt. 1991 wurde das Restaurant in Kindberg eröffnet und hält sich seither mit ungebrochenem Erfolg. "Die Leute waren von Anfang an...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Bürgermeister Matthias Weghofer bedankte sich bei Trafikant Ernst Embst (hier mit Lebensgefährting Helga Klawatsch) für seinen Einsatz in der Wiesener Trafik

Wiesen
Nach 30 Jahren wohlverdient in Pension

Trafikant Ernst Embst geht nach 30 Jahren in die wohlverdiente Pension. WIESEN. Drei Jahrzehnte lang versorgte Trafikant Ernst Embst die Bevölkerung von Wiesen mit Zeitungen, Zigaretten, Lotospielen und vielem mehr. Er pendelte 30 Jahre von seinem Wohnsitz Hirschwang bei Payerbach zu seiner Arbeitsstätte nach Wiesen. In Wiesen wartete die LiebeAufgesperrt wurde die Trafik um fünf Uhr morgens, um die zur Arbeit fahrenden Wiesnerinnen und Wiesener mit seinen Produkten zu versorgen....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Gründungsmitglieder, vorne: Inge Katamay und Ingrid Derschmidt, stehend von links: Günter Kalliauer, Horst Pitschuch, Erwin Friedl, Christian Pucher, Johann Kaltenbrunner, Andreas Gruber, Andrä Steiner.
  3

Jubiläum in Krisenzeiten
Programmkino Wels wird 30 Jahre alt

Exakt am 23. März 1990 gab es erstmalig eine Filmvorführung im Stadttheater Greif. Organisiert hatte diese der neu gegründete Verein Programmkino Wels. WELS. Über 400.000 Besucher später sollte auf den Tag genau nach 30 Jahren eine Jubiläumsveranstaltung zum 30-Jahr-Jubiläum in den Kinos im Kulturzentrum mitten in der Stadt, dem MKH, stattfinden. Leider hat die Corona-Pandemie das zunichte gemacht und die gesamte Welser Kulturszene ordentlich in Schwierigkeiten gebracht. Jubiläums-Paket...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Amerikanischer Botschafter Trevor D. Traina mit Büchereileiterin Iris Thosold und Bürgermeister Erwin Eggenreich.
  28

Jubiläum
Besuch aus Amerika zum 30. Geburtstag der Stadtbücherei Weiz

"Yes, we can" stammt zwar vom Vorgänger seines jetztigen Chefs, dennoch zeigte der Besuch des amerikanischen Botschafters Trevor D. Traina, was alles möglich sein kann, wenn man es sich nur stark genug wünscht. Zum 30- jährigen Jubiläum der Stadtbücherei Weiz sagte die Leiterin Iris Thosold – eigentlich nur zum Spaß– , dass ihre Mitarbeiterin Pia Grunner zur Installation des "Amercian Shelves", einem amerikanischen Bücherregal, den Botschafter für Amerika in Wien einladen sollte. Mit der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Feiert 30 Jahre: Die Theatergruppe Bühne Schachblume Großsteinbach bringt heuer im Jubiläumsjahr die Komödie "Liebe? - Eh nur Chemie!" zur Aufführung. Premiere ist am 21. März um 19.30 Uhr.

Theater im Bezirk
Beim 30-jährigen Jubiläum dreht sich alles "um die Liebe"

Die Theatergruppe Bühne Schachblume Großsteinbach feiert am Samstag, 21. März in der Kulturhalle Großsteinbach mit dem Stück "Liebe? Eh nur Chemie!" Premiere und zugleich 30 jähriges Jubiläum. GROSSSTEINBACH. Mit einer amüsanten und spritzigen Komödie startet die Theatergruppe "Bühne Schachblume" in Großsteinbach nicht nur in die heurige Spielsaison, sondern zelebriert auch ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. An fünf Vorstellungsterminen steht das Stück "Liebe? - Eh nur Chemie!" von Elfriede...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Jubiläum: zum 30-jährigen Bestehen winken beim BMW Bierbaum in Eisenstadt tolle Angebote beim Autofrühling.

Jubiläum
30 Jahre BMW Bierbaum in Eisenstadt

Zum heurigen Autofrühling hat BMW Bierbaum jeden Grund zum Feiern EISENSTADT. Denn das Autohaus feiert heuer 30-jähriges Jubiläum. Seit 1990 ist BMW Bierbaum ein fixer Bestandteil der Eisenstädter Automobilienbranche und aus der burgenländischen Landeshauptstadt nicht mehr wegzudenken. Topauswahl, starker Service In 30 Jahren kann Bierbaum auf eine beispielhafte Erfolgsgeschichte zurückblicken und ist gleichermaßen für die Zukunft gewappnet. Aktuell bietet das Autohaus in Eisenstadt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Neues Ehrenmitglied Dr. Meinrad Pizzinini mit Obmann Markus Köchle
  2

Kulturkreis Völs feierte 30 Jahre
Dr. Meinrad Pizzinini neues Ehrenmitglied des Kulturkreis Völs

Anläßlich des Gründungsjubiläums des Kulturkreis Völs vor 30 Jahren am 13.2.1990 hielt der Vorstand am 13.2.2020 eine Jubiläumsvorstandssitzung ab und feierte im Anschluss den Anlass in kleinem Rahmen zu dem man alle noch lebenden Gründungs- und Ehrenmitglieder eingeladen hatte.  Leider waren einige Gründungsmitglieder verhindert. Bei dieser Feier wurde auch Vizeobmann Dr. Meinrad Pizzinini in Würdigung seiner Verdienste für den Verein (Gründungsmitglied, langjähriges Vorstandsmitglied,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
Gründungssitzung Kulturkreis Völs 13.2.1990
  3

30 Jahre Kultur für Völs
Kulturkreis Völs feiert 30jähriges Bestehen

30 Jahre Kulturkreis Völs - Kultur für Völs Am 13.2.1990 trafen sich 21 Personen denen Kunst und Kultur in Völs ein Anliegen war zur konstituierenden Sitzung des Kulturkreis Völs. Ziel war die Förderung von Kultur und Bildung in der Gemeinde, Belebung kultureller Aktivitäten, Förderung Völser Kunstschaffender sowie aller sonstiger Kulturträger und die Förderung der Verbindung von Kulturschaffenden und Völser Gemeindebürgern durch den Verein. Dem ersten Vorstand gehörten an: Helmut...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
Ob Anhänger, Traktor oder Motorrad: über 3.000 schwarze Nummernschilder zieren noch die Fahrzeuge im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.
  3

Jeder 30ste
3.091 fahren in Hartberg-Fürstenfeld noch immer "schwarz"

Noch immer sind in Hartberg-Fürstenfeld schwarze KfZ-Kennzeichen unterwegs. Seit genau 30 Jahren gibt es in Österreich die weißen Kfz-Kennzeichen mit Bezirkskürzel. Am 1. Jänner 1990 wurde umgestellt, ab diesem Zeitpunkt wurden keine "schwarzen Taferl" mehr ausgestellt. Doch auch nach 30 Jahren zeigt sich: das Schwarze Blech ist nicht umzubringen: Noch immer sind mehr als 165.000 Fahrzeuge mit alten Kennzeichen auf Österreichs Straßen unterwegs. Das ergibt eine Analyse der Wiener Städtischen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Vizebgm.Ing.Reinhard Polsterer,Fahnenpatin Gabriele Fritz, HBO-Tulln Andreas Schlüsselberger,Obmann Alfred Frauenwieser sen.,Kassier Franz Bayer,Schriftführer Adolf Schmid und Obmannstv. Kurt Urban.

Ortsgruppe Feuersbrunn-Wagram
30 Jahre ÖKB-Obmann

Aufgrund seiner langjährigen,hervorragenden Dienste im Österreichischen Kameradschaftsbund hat der Landesverband Niederösterreich den Obmann Alfred Frauenwieser senior mit dem Grossen Landesverdienstkreuz in Silber ausgezeichnet. FEUERSBRUNN (pa). Während nunmehr 30 Jahren als Obmann der Ortsgruppe Feuersbrunn-Wagram war er auch im Bezirk Kirchberg als Obmann und als Präsidialmitglied des Hauptbezirkes Tulln tätig.Die hohe Auszeichnung wurde bei einer vorweihnachtlichen Kameradschafsfeier...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Andrea Steffan (1.v.l.) und Andrina Theißl (2.v.r) mit der Jubilarin Edith Eimer (2.v.l.) und Mitarbeiterinnen der Gärtnerei Steffan
 1  2

Edith Eimer
30 Jahre im Dienst der Gärtnerei Steffan

DEUTSCHLANDSBERG. Drei Jahrzehnte in einem Unternehmen: Darauf kann Edith Eimer bei der Gärtnerei Steffan zurückblicken. Anlässlich des 30-jährigen Dienstverhältnisses gratulierte die Firmenleitung recht herzlich zum Jubiläum. Eimer begann ihre Laufbahn bei den Großeltern der derzeitigen Firmeninhaberin, Josefa und Fritjung Steffan, als Lehrling im Lehrberuf Blumenbinder, war dann bei Andrea und Fritjung Steffan jun. beschäftigt und begeistert nun die Kunden von Andrina Theißl. In dieser Zeit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
 die Mitarbeiter der Firma Schöll Holzbaumeister GesmbH mit Janos Tas (6. von links.)

Verabschiedung
Nach drei Jahrzehnten bei der Firma Schöll in Oberpetersdorf in den Ruhestand

OBERPETERSDORF. Kürzlich hielt die Firma “Schöll Holzbaumeister GesmbH” ihre Weihnachtsfeier ab. Im Mittelpunkt stand dabei Janos Tas aus Köszeg, der nach fast dreißig Jahren Firmenzugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Janos Tas: “Ich habe in all´ den Jahren nicht nur einen sicheren Arbeitsplatz gehabt, sondern auch viele Freunde gefunden!” Seniorchef Ing. Reinhold Schöll und die beiden Geschäftsführer Hannes und Ing. Markus Schöll sind voll des Lobes über den langjährigen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Der Perchten- und Brauchtumsverein Kaprun lud zum 30-jährigen Bestehen zur spektakulären Jubiläumsfeier in die Burg Kaprun.
 1   5

Kaprun
30 Jahre teuflisch gute Stimmung

Der Perchten- und Brauchtumsverein Kaprun feierte sein 30-Jahr Jubiläum. KAPRUN. Der Kapruner Perchtenverein veranstaltete zum 30-jährigen Vereinsjubiläum gemeinsam mit der "Deife Pass" aus Piesendorf und dem Krampusverein St. Georgen eine spektakuläre Show auf der Burg Kaprun. Alle drei Passen sowie der Nachwuchs ließen sich für die Zuseher einiges einfallen – so wurden sogar Hexen und Krampusse von den Mauern abgeseilt. Im Anschluss sorge die Band "The Strangers" für Unterhaltung. "Wir...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Krampus- und Perchtenverein Pfarrwerfen beim Hausbesuch 2019.
  5

Jubiläum
Pfarrwerfens Perchten werden 30 Jahre alt

Musikantenstadl 1989 in Cottbus war Anlass zur Gründung der Pfarrwerfener Perchten, die heuer Jubiläum feiern. PFARRWERFEN (aho). Von Kindheit an war der Pfarrwerfener Helmut Brandecker vom Krampus- und Perchtenwesen begeistert. 1981 begann er selbst mit dem Maskenschnitzen in ursprünglicher, traditioneller Form. Um die bösen Geister zu vertreiben, wurden die Perchten am 21. Dezember 1989 zum Musikantenstadl nach Cottbus eingeladen. Nach diesem legendären Auftritt trafen sich die Perchten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Josef Hauser und Franz Brandstätter bei ihrer Ehrung zu 30 Jahren Dienst am Menschen.

Rotes Kreuz
Mitarbeiter aus Zistersdorf und Hohenau geehrt

Der unermüdliche Einsatz der Mitarbeiter der Rot Kreuz Bezirksstelle Zistersdorf und der Ortsstelle Hohenau wurde im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsfeier in der Bezirksstelle gewürdigt. ZISTERSDORF /HOHENAU. Zahlreiche Gäste sind der Einladung zur Weihnachtsfeier in die Räumlichkeiten der Rot Kreuz Bezirksstelle Zistersdorf gefolgt. Im Zuge der Dankesworte wurden verdiente Mitarbeiter des Roten Kreuzes Zistersdorf durch Bezirksstellenleiter Peter Markovics und  Bernhard Seidl gewürdigt:...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Anne Blauensteiner, Herbert Lagler, Gerhard Freistetter, Markus Weidenauer, Rudolf Eigner, Günter Öhlzelt, Johann Weidenauer.

30 Jahre
Tischlerei Weidenauer feiert Firmenjubiläum

Seit 1988 fertigt die Firma Weidenauer Möbel nach Kundenwunsch mitten im Waldviertel. MONIHOLZ. Johann Weidenauer aus Moniholz feierte mit allen Mitarbeitern und Angestellten samt Familien sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Viele seiner Mitarbeiter begleiten ihn schon seit über 20 Jahren. Alle fünf Tischlergesellen durften sich über Ehrungen für ihre 15-, 20-, 25- und 30-jährige Tätigkeit im Betrieb freuen. Der Tischlermeister bedankte sich bei jedem Einzelnen mit persönlichen Worten sowie...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Von links: Manfred Benischko, Roland Otahal, Jürgen Kapeller und Andrea Danda-Bäck.

30-jähriges Firmenjubiläum
Otahal Maschinenbau aus St. Florian feiert Jubiläum

Die WKO Linz-Land gratulierte dem St. Florianer Unternehmer Roland Otahal zum 30-jährigen Jubiläum. ST. FLORIAN. WKO-Obmann Manfred Benischko, WKO-Leiterin Andrea Danda-Bäck und Wirtschaftsbund-Obmann Jürgen Kapeller gratulierten Otahal. Der Geschäftsführer und Firmeninhaber der Otahal Maschinenbau GmbH übernahm mit Jahreswechsel 1989/1990 sehr jung – im Alter von 20 Jahren – den Maschinenbaubetrieb seines Großvaters. Durch die Hingabe für das faszinierende Material „Metall“ und die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Eine Torte zum 30 Jahr-Jubiläum des Softwareparks Hagenberg (SWPH). Von links: Michael Affenzeller (Wissenschaftlicher Leiter des SWPH), Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bruno Buchberger (Initiator des SWPH).

30 Jahre Softwarepark Hagenberg
Von der Notlösung zum Kompetenzzentrum

Der Softwarepark Hagenberg feierte diesen Herbst ein großes Jubiläum – seit 30 Jahren ist er ein wichtiger Innovationsmotor für Oberösterreich. Das Erfolgskonzept lebt vom engen Zusammenspiel von Forschung, Ausbildung und Wirtschaft.  HAGENBERG. Ausbildung, Forschung und Unternehmertum eng vernetzt an einem Ort – das war der Grundgedanke bei der Gründung des Sofortwareparks Hagenberg (SWPH) vor 30 Jahren. Dieser ist bis heute der Garant für die Erfolgsgeschichte des Standortes. „Vor 30...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Historiker Philipp Lesiak, Reporter Roland Adrowitzer, Moderator Reinhard Linke und Fotograf Bertl Schleich.

Zeitzeuge aus Deinzendorf
Herbert Schleich als Zeitzeuge

In St. Pölten fand das Zeitzeugen-Forum zum Thema „30 Jahre Fall des Eisernen Vorhanges“ mit dem Deinzendorfer Pressefotograf Herbert Schleich statt. DEINZENDORF. „Erlebte Geschichte“ moderiert von ORF Redakteur Reinhard Linke, mit den Diskutanten ORF Chefreporter Roland Adrowitzer, Kriegsfolgenforscher Philipp Lesiak aus Graz und Pressefotograf Herbert Schleich aus Deinzendorf. Die Geschichte wurde historisch und mit Erlebtem ausführlich beleuchtet. Fall des Eisernen Vorhanges hautnah...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Jubiläum 30 Jahre Kinderrechte
Zusätzliche Kindergartengruppe in Neuhofen übergeben

Mit Kindergartenkindern und deren Eltern wurde auch in Neuhofen an der Krems – zum 30-jährigem Jubiläum der Kinderrechte – eine kleine Feier veranstaltet.  NEUHOFEN (red). „Um der Bevölkerung in Erinnerung zu rufen, dass auch Kinder Rechte haben, welche hauptsächlich zum Schutz gegen Kindergewalt dienen sollen, kann man nicht genug Öffentlichkeitsarbeit leisten. So kann vor allem im Präventivbereich ein stetiger Fortschritt erzielt werden“, betont Neuhofens Bürgermeister Günter Engertsberger...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Devinska Nova Ves Dárius Krajčír, Laf Wurm, Bgm. Josef Reiter, Kreishauptmann des Selbstverwaltungskreises Bratislava Mgr. Juraj Droba, NR Angela Baumgartner, Landesrat Martin Eichtinger, Bgm. Gernot Haupt, Österreichische Botschafterin S.E. Margit Bruck-Friedrich, Slowakischer Botschafter S.E. Peter Mišík
  2

30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs
Gedenkfeier an der Brücke der Freiheit

SCHLOSS HOF / DVINSKA NOVA VES. Der Selbstverwaltungskreis Bratislava lädt jährlich am 17. November (Slowakischer Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie) zu einer Gedenkfeier beim Denkmal für die Opfer des Eisernen Vorhangs auf der slowakischen Seite der Brücke der Freiheit zwischen Schloss Hof und Devínska Nová Ves. Anlässlich „30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs“ war auch die österreichische Bevölkerung eingeladen, an dieser Gedenkfeier teilzunehmen. Im Vorfeld des Festaktes...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
 1   20

Judo Jubiläumsturnier
Union Judoclub Sakura Yanagi feiert "30 Jahre Judo in Sieghartskirchen"

Mit einem Jubliäumsturnier, zu dem auch die Vereine des Union Judoclub Makoto und Rinta Reidling eingeladen waren, feierte der Union Judoclub Sakura Yanagi 30 Jahre Judo in Sieghartskirchen. Die teilnehmenden Kinder kämpften mit vollem Einsatz und unter anfeuernden Rufen ihrer Freunde und freuten sich schließlich über ihre Erfolge und die Medaillen und Pokale, die dann bei der Siegerehrung durch Franz Dechantsreiter, Vizepräsident der Sportunion Österreich und Maximilian Stocker, Sportunion...

  • Tulln
  • UJC Sakura Yanagi
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.