45. Stefanischießen in Steeg

STEEG. 67 Schützen aus Steeg, Lauffen, Bad Aussee, Hallstatt, Ebensee und Bayern haben am traditionellen Stefanischiessen teilgenommen. Von 9,00 bis 16,00 wurde aus allen Rohren geschossen. Die Stimmung war dank der sechs Zuk-Spieler hervorragend. Die Wirtsleute Doris und Harald hatten alle Hände voll zu tun um die hungrigen und durstigen Schützen zu befriedigen. Das Krampamperlbrennen hat dazu auch seinen Teil beigetragen. Oberschützenmeister Hans Grill hob bei der Preisverteilung auch die gute Leistung und Exaktheit der Schreiber und Zieler hervor, obwohl diese von Edith Grill nicht leicht aufzutreiben waren.

Die Ergebnisse: Kreise Jungschützen: 1. Mayerl Florian 34, 2. Schlemmer Martin 32. Kreise Allg.Kl.: 1. Huber Harald 45, 2. Masarie Anton 45, 3. Landenhammer Oskar 44.

8er Tiefschuß: 1. Waldinger Helmut 412 T., 2. Huber Johann 511 T., 3. Augustin Peter 558 T.. Stefanischeibe: 1. Grill Johann 2152 T., 2. Possegger Maria, 3. Huber Harald. Tiefschuß: 1 Mayerl Florian 193 T., 2. Prisching Hans 258 T., 3. Putz Dominik 372 T.

Die Preisträger freuten sich über die hochwertigen Preise, wie 1 Paar Tourenski, 1 Waffenschrank, 1 Zielfernrohr, 1 Dachsbart, 1 Eisstock und viele schöne Sachpreise im Gesamtwert von 3000 Euro.

Die Stefanischeibe mit einem Originalgamsschützmotiv sowie die Anstecknadeln wurde von Franz Pilz und Erich Scheutz gespendet. Die Kassiere Christa und Roland Riedlmaier freuten sich über einen sehr guten Erlös. Das Schiessen und das Feiern wurde unfallfrei durchgeführt und beendet.
Die alte Tradition des Steeger Schützenverein wurde somit fortgeführt und wird in der nächsten Schiesssaison weitergehen. Der Schützenrat ist gut aufgestellt und für alle anstehenden Probleme gerüstet.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.