Almbrücke Scharnstein: Verkehrsfreigabe bereits am 30. Juni

SCHARNSTEIN. Mit den Bauarbeiten auf der Almbrücke Scharnstein B 120-Scharnsteiner Straße wurde Anfang März 2017 begonnen. Das Projekt wurde ursprünglich in zwei Bauetappen aufgeteilt, so dass mit einer Fertigstellung im Winter 2017 gerechnet wurde. Aufgrund der guten Witterung im Frühjahr, effizienter Arbeiten sowie der Tatsache, dass an der Brückenoberfläche keine aufwendigeren Schäden festgestellt wurden, konnten beide Bauabschnitte rasch fertiggestellt werden. Somit kann die Verkehrsfreigabe bereits am heutigen Freitag, den 30. Juni durchgeführt werden. Für die Arbeiten auf der Almbrücke wurden rund 700.000 Euro investiert.
"Die Almbrücke Scharnstein wurde in den Jahren 1977-78 errichtet. Wegen der schlechten Erhaltungszustände der Fahrbahnübergänge, der Randbalken sowie des Belages war eine Generalsanierung der Brücke erforderlich", so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Und weiter: "Die ursprünglich für Herbst geplanten Bauarbeiten entfallen aufgrund der effizienten Arbeiten und die Straße ist frei befahrbar."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen