Einsatz Polizeihubschrauber
Bergsteiger gerettet

Drei Bergsteiger, ein 51-Jähriger und eine 49-Jährige aus dem Bezirk Gmunden und ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen, wollten am 19. Oktober 2019 gegen 12:30 Uhr in Gmunden über einen nicht markierten Steig entlang des Katzensteins absteigen und anschließend wieder zurück zur Scharte aufsteigen.
BEZIRK GMUNDEN. Dabei verstiegen sie sich und kamen in unwegsames Gelände. Der 54-Jährige und die 49-Jährige konnten ihrem Gefährten nicht mehr folgen und stiegen selbstständig ab. Der 51-Jährige, der als erster ging, konnte nicht mehr absteigen und blieb im unteren Teil der Wand sitzen. Die 49-Jährige setzte per Handy einen Notruf ab. Nachdem die Wetterverhältnisse (Nebel) besser wurden, konnte der Polizeihubschrauber Libelle OÖ in Hörsching starten und zum Einsatzort abgehen. Vorort wurde der unverletzte Bergsteiger mit einem variablen Tau gerettet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Volksbank feiert die Neueröffnung der Geschäftsstelle Gmunden mit einem Gewinnspiel. Jetzt mitmachen und ein iPhone 12 gewinnen.
Aktion

Gewinne ein iPhone 12
Die Volksbank feiert mit einem Gewinnspiel die Neueröffnung in Gmunden

Die Volksbank freut sich, Sie ab 4. Dezember 2020 in der neuen Filiale in Gmunden begrüßen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt werden alle Kunden der Volksbank Filialen Gmunden und Altmünster am neuen Standort in der Bahnhofstraße 44a (hinter dem SEP-Gewerbegebiet, direkt gegenüber dem Hofer-Parkplatz) betreut. Aufgrund der aktuellen Situation wird es leider keine große Eröffnungsfeierlichkeit abhalten. Dafür verlost die Volksbank ein neues iPhone 12. In der neuen Volksbank in Gmunden...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen