Hallstätter Armin Zwinz hat Gipfelerfolg in Kirgistan

Armin Zwinz am Pik Razdelnaya (6.1 48 m)
  • Armin Zwinz am Pik Razdelnaya (6.1 48 m)
  • hochgeladen von Franz Frühauf

Gemeinsam mit seinem Freund Philipp Wagner aus Berchtesgaden und einem Kameramann aus München ist Armin Zwinz am 3. August 2019 nach Kirgistan geflogen um den Pik Lenin (7.134m) zu besteigen. Die Akklimatisierungstouren und das Aufbauen der Lager funktionierten im Vorfeld sehr gut. Aber am 11. August 2019 musste die Seilschaft wieder zurück ins Basislager, da es dem Seilpartner Philipp Wagner im vorgeschobenen Lager auf 4.400 m nicht gut gegangen ist. Auch die Wettervorhersage für die nächsten Tage war sehr schlecht und es gab Sturmspitzen bis zu 120 kmh. Jetzt erreichte uns die Nachricht von Armin: „Aufgrund des Sturmes war ein besteigen des Pik Lenin nicht möglich. Wir haben uns entschlossen unter diesen Bedingungen am Samstag, 17. August 2019 den Pik Razdelnaya (6.1 48 m) zu besteigen. Um 11 Uhr 18 Ortszeit erreichten wir den Gipfel. Im Anschluss sind wir, wie geplant, mit den Skiern abfahren. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Leistung, sind alle wohlauf und werden bald unseren Rückflug antreten“. Auch in Hallstatt wurde der Gipfelerfolg von der Familie und den zahlreichen Freunden bejubelt.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen