(kein) Stress im Urlaub

Urlaub soll vor allem Spaß und Erholung bringen. Für manche Paare wird die schönste Zeit im Jahr jedoch zur echten Herausforderung. Wie man seinen Urlaub trotzdem stressfrei verbringen kann: Hier ein paar Tipps!
Was können eigentlich die Auslöser für Stresssituationen im Urlaub sein? Viele Scheidungen werden nach dem Urlaub eingereicht. Unterschiedliche Vorstellungen, hohe Erwartungen, oft auch unausgesprochene Erwartungen an die kostbaren freien Tage. Viel Freizeit zu haben kann für Paare ungewohnt sein auch die Tatsache 24 Stunden „aufeinander zu hocken“ kann eine Belastungsprobe darstellen.
Schon vor dem Urlaub kann man einiges beachten, um Stress zu vermeiden. Man sollte vorher, wenn möglich, einen Tag zwischen dem Arbeitsalltag und dem Urlaub einplanen, um nicht völlig gestresst wegzufahren. Auch was die Erwartungen an den bevorstehenden Urlaub sind und was jeweils der andere unter Entspannung versteht, sollten vorher abgeklärt werden.
Im Urlaub darf es auch sein, dass jeder Zeit für sich alleine verbringt und man sollte sich auch gegenseitig die Erlaubnis dazu geben. Es soll auch ungeplante Zeiten geben und Zeiten für das Paar allein, ohne Kinder. Falls dennoch ein schwerwiegender Konflikt entsteht, wäre es ratsam sich nach dem Urlaub Hilfe von außen zu holen.
Weitere Informationen finden Sie an der Beratungsstelle BEZIEHUNGLEBEN Bad Ischl.

Autor:

Madeleine Tröstl aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.