Zwei Syrer wurden verhaftet
Lokalbesitzer in Gmunden mit Umbringen gedroht

GMUNDEN. Zwei syrische Staatsangehörige, 21 und 20 Jahre alt und beide aus dem Bezirk Gmunden, besuchten am 19. Oktober 2019 gegen 2:30 Uhr ein Lokal in Gmunden. Gleich zu Beginn kam es zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung mit den beiden Lokalbesitzern, weshalb die beiden Syrer des Lokales verwiesen wurden. Dabei verletzte der 20-Jährige einen der Lokalbesitzer mit einem Glasaschenbecher im Gesicht schwer. Der zweite Besitzer konnte dem Wurf mit einem Aschenbecher ausweichen und wurde nicht verletzt. Anschließend entwickelten sich tumultartige Szenen, die sich vor das Lokal verlagerten. Die beiden Täter warfen mit Glasflaschen wild um sich und beschädigten die Eingangstür und ein Fenster. Daraufhin flüchteten die vorerst unbekannten Täter. Einige Zeit später konnten sie im Nahbereich in einem Gebüsch versteckt von Polizisten gefunden und zum Sachverhalt befragt werden. Danach verließen sie die Örtlichkeit und begaben sich in Richtung ihrer Wohnadresse. Um ca. 4:40 Uhr wurde erneut die Polizei gerufen, da der unverletzte Lokalbesitzer und das Personal des Lokals von den beiden Syrern mit dem Umbringen bedroht wurden. Um sich und sein Personal zu schützen versperrte er die Eingangstüre zum Lokal. Die beiden Asylwerber wurden um kurz vor 5 Uhr an ihrer Wohnadresse von den Beamten der Polizei Gmunden und der Stadtpolizei Gmunden festgenommen. Der verletzte Lokalbesitzer wurde im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck behandelt. Die Staatsanwaltschaft Wels ordnete die Einlieferung der beiden Syrer in die Justizanstalt Wels an.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Volksbank feiert die Neueröffnung der Geschäftsstelle Gmunden mit einem Gewinnspiel. Jetzt mitmachen und ein iPhone 12 gewinnen.
Aktion

Gewinne ein iPhone 12
Die Volksbank feiert mit einem Gewinnspiel die Neueröffnung in Gmunden

Die Volksbank freut sich, Sie ab 4. Dezember 2020 in der neuen Filiale in Gmunden begrüßen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt werden alle Kunden der Volksbank Filialen Gmunden und Altmünster am neuen Standort in der Bahnhofstraße 44a (hinter dem SEP-Gewerbegebiet, direkt gegenüber dem Hofer-Parkplatz) betreut. Aufgrund der aktuellen Situation wird es leider keine große Eröffnungsfeierlichkeit abhalten. Dafür verlost die Volksbank ein neues iPhone 12. In der neuen Volksbank in Gmunden...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen