Tour de Traun mit Zwischenstopp in Bad Ischl

Über den Zwischenstopp in Bad Ischl freuten sich unter anderem der OÖ Radsportpräsident Paul Resch, Trauns Altbürgermeister Harald Seidl, sein Nachfolger Bürgermeister Rudolf Scharinger, Bürgermeister Hannes Heide und Stadtrat Franz Amann aus Traun.
  • Über den Zwischenstopp in Bad Ischl freuten sich unter anderem der OÖ Radsportpräsident Paul Resch, Trauns Altbürgermeister Harald Seidl, sein Nachfolger Bürgermeister Rudolf Scharinger, Bürgermeister Hannes Heide und Stadtrat Franz Amann aus Traun.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Eine Vielzahl von Radsportfreunden nahmen die Tour de Traun von Obertraun nach Traun in Angriff.

Und auch heuer wieder gehörte ein Zwischenstopp mit kurzer Rast in Bad Ischl zum Programm. Dort wurde das Teilnehmerfeld von Bürgermeister Hannes Heide empfangen und begrüßt. Die Stadträtinnen Brigitte Platzer und Ines Schiller übernahmen gemeinsam mit Bürgermeister-Sekretärin Christine Fössleitner den Ausschank von Wasser und Fruchtsäften, ehe sich der Tour-Tross auf die Weiterfahrt auf der 172 Kilometer langen Strecke machte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen