Faszination Erde
Vortrag mit Astrophysiker Gernot Grömer in Bad Ischl

VKB-Regionaldirektor Wolfgang Plasser, Astrophysiker Dr. Gernot Grömer, Direktor der VKB-Bank Bad Ischl, Christian Elmer.
  • VKB-Regionaldirektor Wolfgang Plasser, Astrophysiker Dr. Gernot Grömer, Direktor der VKB-Bank Bad Ischl, Christian Elmer.
  • Foto: VKB-Bank
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Die VKB-Bank lud am 17. Oktober zu einem spannenden Vortragsabend mit dem heimischen Astrophysiker Gernot Grömer in das Bad Ischler Lehártheater. VKB-Regionaldirektor Wolfgang Plasser und der Direktor der VKB-Bank Bad Ischl, Christian Elmer begrüßten die Gäste und gingen in ihren Eröffnungsworten auf die besondere regionale Verankerung der VKB-Bank ein. Der anschließende Vortrag beschäftigte sich mit dem Planeten Erde aus der Weltraum-Perspektive. Mit einer Mischung aus Wissenschaft und Unterhaltung vermittelte Gernot Grömer ein auf modernste Satellitendaten gestütztes Bild unseres blauen Planeten aus dem All. Als Astrophysiker der Universität Innsbruck und Obmann des Österreichischen Weltraum Forums erzählte der aus St. Florian stammende Experte von den Technologien in der Raumfahrt und zeigte die Empfindlichkeit unseres Ökosystems aus Sicht der Satelliten auf. Die Gäste der VKB-Bank zeigten sich begeistert von den wunderbaren Aufnahmen der Erde vom Weltall aus. Der Abend klang gemütlich bei Speis und Trank aus.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.