VKB-Bank

Beiträge zum Thema VKB-Bank

Matthäus Schobesberger und Markus Auer.

Markus Auer bestellt
Neuer Vorstandsdirektor für die VKB-Bank

Der Aufsichtsrat der Volkskreditbank AG hat Markus Auer einstimmig zum neuen Vorstandsdirektor der VKB-Bank bestellt. Im 2. Quartal bildet er gemeinsam mit Alexander Seiler und Maria Steiner das neue Vorstandsteam der VKB-Bank. OÖ. „Markus Auer wird durch seine Ausbildung und seine Kundenorientierung den Weg und das Profil der VKB-Bank als unabhängige und persönliche Regionalbank noch weiter ausbauen und nachhaltig schärfen. Wir freuen uns sehr, ihn im kommenden Jahr als neuen Vorstand begrüßen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
VKB-Präsident Matthäus Schobesberger (links) mit dem neuen Vorstandsdirektor Markus Auer.

Personalmeldung
Markus Auer wird neuer Vorstandsdirektor der VKB-Bank

Der Aufsichtsrat der Volksreditbank AG unter dem Vorsitzenden Matthäus Schobesberger bestimmte Markus Auer einstimmig zum neuen Vorstandsdirektor. Der im Mühlviertel lebende Auer wechselt von der Oberbank im zweiten Quartal in seine neue Position. LINZ. „Fachliche Kompetenz, Erfahrung und Innovation – Das neue Vorstandsteam der VKB-Bank wird genau dafür stehen. Herr Mag. Markus Auer stellt die ideale Ergänzung dar", so der Aufsichtsratsvorsitzende und VKB-Präsident Matthäus Schobesberger zur...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Anton Baumgartner GmbH: Geschäftführer Matthias und Sabine Wied-Baumgartner, Markus Achleitner, Martin Siebermair (VKB-Bank), Klaus Schobesberger, Thomas Denk, Bernhard Baier (v. l.).
7

Ausgezeichnet
Das sind die Linzer Unternehmen des Jahres 2020

Die Linzer Unternehmen des Jahres 2020 stehen fest. In fünf Kategorien dürfen sich die Preisträger über die Auszeichnung freuen – vom Traditionsbetrieb bis hin zum Start-up. LINZ. Das zehnte Jahr in Folge kürten die Wirtschaftskammer OÖ, die Stadt Linz, Land Oberösterreich und die VKB-Bank die "Linzer Unternehmen des Jahres". Die Preisvergabe ging bisher stets im Rahmen eines Wirtschaftsempfangs über die Bühne. Heuer war freilich aufgrund der Corona-Pandemie alles ein wenig anders. Der Pokal...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Melanie Hofinger (Mitte) wurde von der VKB-Bank zur "Managerin des Jahres" gekürt. Es gratulieren VKB-Generaldirektor Christoph Wurm und WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer.

VKB-Bank vergibt Preis
Melanie Hofinger als "Managerin des Jahres" ausgezeichnet

Bereits zum zwölften Mal vergibt die VKB-Bank die Auszeichnung "Managerin des Jahres". Aus mehr als hundert Einreichungen wurde Melanie Hofinger, Geschäftsführerin bei Veritas by Hofinger dieses Jahr ausgewählt. LINZ. „Frau Hofinger verkörpert genau die Werte, die eine ,Managerin des Jahres‘ ausmachen: Weitblick, Gestaltungskraft sowie verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln. Sie zeigt auch, wie vielfältig die Aufgaben und Rollen von Frauen in unserer Gesellschaft sind und dass man...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Kunst-Studentin Lena Klausriegler
1

Managerin des Jahres 2020
Mollner Künstlerin entwirft Trophäe

Am Mittwoch, den 9. Dezember, ist es soweit: Die VKB-Bank kürt die diesjährige „Managerin des Jahres“. Die Trophäe dafür entworfen hat eine Kunststudentin aus Molln. MOLLN (sta). Die Besonderheit der Auszeichnung „Managerin des Jahres“ zeigt sich auch in der Gestaltung der Trophäe, die 2020 nicht einzigartiger sein könnte. „Es ist wichtig, dass man Frauen in den Vordergrund rückt und sieht, was sie alles leisten. Die Wertschätzung muss einfach da sein und man soll auch darüber reflektieren,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der VKB-Bank-Vorstand: Christoph Wurm, Maria Steiner und Alexander Seiler.

Neuordnung in oö. Bank
Maria Steiner zieht in VKB-Vorstand ein

Nachdem sich VKB-Generaldirektor Christoph Wurm aus der Chefetage des oö. Bankhauses zurückzieht, wird Maria Steiner neu in den Vorstand berufen. Die gebürtige Salzburgerin zieht im Frühjahr 2021 in den VKB-Vorstand ein. OÖ. Damit wird der Vorstand der VKB-Bank, der aktuell aus Generaldirektor Christoph Wurm und Vorstandsdirektor Alexander Seiler besteht, um eine dritte Person erweitert. Wurm, der sich aus persönlichen Gründen aus der VKB-Bank zurückziehen wird, steht bis zur vollständigen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Leo Jindrak, Christoph Wurm, Manfred Scheuer, Heimo Losbichler und Stefan Fink (v.l.).

Wirtschaft in Oberösterreich
Gestärkt aus der Krise

Mit Experten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Forschung diskutierte VKB-Generaldirektor Christoph Wurm kürzlich beim VKB-Wirtschaftsgespräch. Thema dabei war, wie Oberösterreich und seine Wirtschaft gestärkt aus dieser besonderen Zeit hervorgehen können. OÖ. Unter dem Titel "Mit Achtsamkeit, Mut und Zuversicht in dieser besonderen Zeit" wurde das Wirtschaftsgespräch vor kleinem Publikum abgehalten und parallel auf der VKB-Website gestreamt. Einige hundert Zuseher verfolgten die Veranstaltung...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Die oö. Banken haben den Weltspartag auf mehrere Tage ausgeweitet, damit dieser kein "Welt-Spreading-Tag" wird.
10

Weltspartag
Banken in Oberösterreich veranstalten heuer mehrere Weltspartage

Seit 95 Jahren wird am 31. Oktober Weltspartag gefeiert, aber heuer drohte dieser durch die Corona-Pandemie auszufallen. Doch die oberösterreichischen Banken haben den Weltspartag einfach auf mehrere Tage oder sogar Wochen ausgedehnt. So kommen die fleißigen Sparer auch in Corona-Zeiten sicher und gesund auf ihre Kosten oder besser gesagt "auf ihre Weltspartags-Geschenke". OÖ. Der erste Weltspartag wurde von den europäischen Sparkassen am 31. Oktober 1925 begangen. Für das"International Savings...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Marlies Penzenstadler ist seit August für die Instandhaltung und Weiterentwicklung der VKB-Filialen sowie der Ertragsobjekte in Oberösterreich verantwortlich.

Personalwechsel bei VKB-Bank
Penzenstadler übernimmt Leitung der Abteilung Baumanagement

Seit August leitet Marlies Penzenstadler offiziell die Abteilung Baumanagement der oberösterreichischen VKB-Bank. LINZ. „Ziel ist es, durch aktives Immobilienmanagement die Werte der bankeigenen Objekte und die Nutzungsqualität für unsere Mieterinnen und Mieter stets im Fokus unseres besonderen Verständnisses von Nachhaltigkeit – sozial, ökonomisch und ökologisch – zu erhalten und zu steigern“, so Marlies Penzenstadler. Wechsel von WAG WohnungsanlagengesellschaftDie 33-Jährige war zuletzt im...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die VKB-Bank sucht heuer wieder die "Managerin des Jahres 2020".
Bild, von links: Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Managerin des Jahres 2018 Andrea Boxhofer, Patronin und Präsidentin der WKO Oberösterreich Doris Hummer und VKB-Generaldirektor Christoph Wurm bei der Preisverleihung 2018

Volkskreditbank AG
VKB-Bank sucht "Managerin des Jahres 2020"

Die Volkskreditbank AG (VKB-Bank) sucht auch heuer die Managerin des Jahres. Weibliche Führungskräfte oder Unternehmerinnen können sich noch bis 30. September für die Auszeichnung bewerben. OÖ. Die VKB-Bank sucht derzeit zum zwölften Mal nach der Managerin des Jahres. Ausgezeichnet werden soll eine Frau, die mit ihrem positiven Wirken als Unternehmerin oder Führungskraft die Menschen in Oberösterreich beeindruckt und eine Vorbildfunktion hat. Das kann sowohl durch fachliche als auch durch...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Anzeige
V.l.:  Der neue Filialleiter der St. Forianer VKB-Bank Beau Riepl, mit Vorgänger Johann Aschauer.

VKB-Bank
Beau Riepl ist neuer Filialleiter in St. Florian

Mit 1. Juli übernimmt Beau Riepl die Position des Filialleiters der VKB-Bank St. Florian. Sein Vorgänger Johann Aschauer wechselt nun, nach rund 15 Jahren, in den Ruhestand. ST. FLORIAN. Beau Riepl und Johann Aschauer verbindet neben dem Anspruch, für ihre Kundinnen und Kunden als verlässliche Finanz-Partner da zu sein, eines: die Liebe zur Region. Beide schätzen vor allem die kulturelle Vielfalt und den besonderen „Charme“ von St. Florian. Beau Riepl stammt selbst aus der Region. „Als...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
VKB-Generaldirektor Christoph Wurm

VKB-Bilanz
„Gesundes Fundament“ für die Krise

Die VKB-Bank veröffentlicht eine durchwegs positive Bilanz für 2019 und positioniert sich gut für die Corona-Krise und ihre Folgen. Christoph Wurm bleibt Generaldirektor. OÖ. Die Bilanzsumme der VKB-Bank ist im Geschäftsjahr 2019 um 6,2 Prozent auf rund 3,01 Milliarden Euro gestiegenen. Der Jahresüberschuss (nach Steuern) ging hingegen zurück: von 9,4 Millionen (2018) auf 7,5 Millionen Euro. Begründet wird das von der VKB-Bank „im Wesentlichen“ durch die erhöhte Körperschaftssteuer im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
VKB-Mitarbeiterin Alma Huskic mit Blaudruck-Stoffmaske.

Ja zu OÖ
VKB-Bank setzt auf Mundschutz im Blaudruck

Auch beim Mundschutz setzt die VKB-Bank auf Regionalität – insgesamt rund 800 Schutzmasken werden im traditionellen Blaudruck für die Mitarbeiter angefertigt. LINZ. Innerhalb von nur eineinhalb Wochen wurden für die Mitarbeiter der VKB-Bank rund 800 Masken aus traditionellem Blaudruck-Stoff genäht. Seit dieser Woche sind sie in ganz Oberösterreich im Einsatz. Damit stellt die oberösterreichische Regionalbank nicht nur die Gesundheit aller in den Mittelpunkt, sondern setzt gleichzeitig ein...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
VKB-Generaldirektor Christoph Wurm: „Die wichtigste Maßnahme ist jetzt, zu schauen, dass die Unternehmen liquide bleiben."

Corona-Krise in OÖ
VKB-Generaldirektor Christoph Wurm – "Liquidität ist derzeit das Entscheidende"

OÖ. Seit Beginn der Corona-Krise stehen auch bei der VKB-Bank die Telefone nicht mehr still. „Die Anfragen von Kunden sind extrem gestiegen“, sagt VKB-Generaldirektor Christoph Wurm. Es haben sich deren Sorgen allerdings binnen kurzer Zeit verlagert: Waren es vor zwei Wochen eher die Privatkunden, die vermehrt Geld abhoben – was sich mittlerweile wieder gelegt hat –, sind es nun die Firmenkunden, die Zukunftsängste plagen. "Liquidität ist zentral" Laut Wurm gibt es zahlreiche Anfragen was...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Großes Gipfeltreffen der oö. Banken mit Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, v. l.: Richard Ecker, Vorstandsdirektor Volksbank OÖ, Hartmut Staltner, Landesdirektor Bank Austria OÖ, Christoph Wurm, Vorstandsdirektor VKB OÖ, Michaela Keplinger-Mitterlehner, Generaldirektor-Stv.in Raiffeisen-Landesbank OÖ, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Franz Gasselsberger, Generaldirektor Oberbank, Stefanie Huber, Vorstandsvorsitzende Sparkasse OÖ, Christoph Khinast, Vorstandsdirektor Hypo OÖ.
3

Gipfelgespräch mit oö. Banken
„Negative Folgen bestmöglich abmildern“

Bei Oberösterreichs Banken herrscht große Bereitschaft zur Unterstützung der heimischen Wirtschaft. Am Montag soll Koordination mit AMS beginnen. OÖ. Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner berichtet nach einem Gipfelgespräch mit Vertretern wichtiger oö. Banken von großer Bereitschaft, sich weitgehend an Unterstützungsmaßnahmen für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen zu beteiligen – etwa in Bezug auf bestehende Kredite, aber auch im Hinblick auf erforderliche Überbrückungskredite zur...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Thomas Lehner, Günther Wildfellner, Ernst Wiesinger,
Herbert Wagner und Adolf Seifried.
2

"The Nightrace"
Unternehmerabend lockte zahlreiche Besucher

Beim Unternehmerabend der VKB-Bank, Seifried United Auto und PWS Steuerberatung
 ging es vor allem um das Rennen um die besten Mitarbeiter. 

MEGGENHOFEN. Wie man Mitarbeiter begeistern und erfolgreich an ein Unternehmen binden kann, erfuhren rund 150 Besucher bei der vierten Auflage von "The Nightrace" im Hofbaursaal in Meggenhofen.

 Auf Einladung von Seifried United Auto, PWS SteuerberatungsgmbH und der VKB-Bank Grieskirchen nutzten die Gäste die Gunst der Stunde. Zwischen den beiden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
 Hans Moser (WKO), Gregor Hacker (VKB), Thomas Lehner (VKB) und Barbara Kundtner (AMS) freuen sich, auf die interessierten Jugendlichen in Begleitung ihrer Lehrkräfte.

Top in den Job
Bewerbungesgespräche leicht gemacht

Bereits zum 15. Mal initiiert die VKB-Bank Grieskirchen gemeinsam mit der WKO Grieskirchen, dem AMS Grieskirchen und dem TIZ Landl-Grieskirchen ein Bewerbungstraining für Schüler der vierten Klassen der beiden Technischen Neuen Mittelschulen aus Grieskirchen. GRIESKIRCHEN. Den Grieskirchner Schülern wird am 10. und 11. Februar so einiges für ihre Zukunft geboten. Im Rahmen der Berufsorientierungstage im Technologie- und Innovationszentrum Landl-Grieskirchen und in der WKO Grieskirchen werden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Pascal und Corinna Trauner von St. Peter bewegt mit Maria Freiberger
13

Beste Bedingungen beim 6. Inn obi-auffi Lauf
Rund 160 Läufer begaben sich auch heuer wieder auf die schöne Laufstrecke durch die Innauen

Bereits zum 6. Mal fand heuer der Inn obi-auffi Lauf statt. Geplant von den Laufvereinen LC Geinberg, TSV Simbach und Triathlon ATSV Braunau gesellte sich im letzten Jahr auch der Athletikclub Frauenstein und heuer auch der neu gegründete Verein St. Peter bewegt zum Organisationsteam. Bei top Bedingungen ohne Wind und Niederschlag dafür aber optimalen Lauftemperaturen genossen rund 160 Läufer die schönen Strecken "obi" und "auffi" entlang des Inns. "Der Lauf bildet nach dem Thermenlauf in...

  • Braunau
  • Nicole Jankowski
 v.l.n.r.: Generaldirektor Mag. Christoph Wurm (VKB-Bank) übergibt die Spende an Johannes Pilz (Leiter Kunstwerkstatt des Diakoniewerks) und Dr. Johann Stroblmair (Geschäftsführer Diakoniewerk Oberösterreich)
3

Spende
VKB-Bank unterstützt Künstler des Diakoniewerk-Ateliers

Im Rahmen des Regionalspartages spendet die VKB-Bank einen Euro für jede Kundin und jeden Kunden, die bzw. der sich am gemeinsamen Schüttbild in einer Filiale beteiligte. Die Summe von 2.000 Euro wurde nun an das Diakoniewerk Oberösterreich überreicht und soll Künstlerinnen und Künstlern mit Behinderung zu Gute kommen. GALLNEUKIRCHEN. In allen 34 VKB-Filialen konnten die Kundinnen und Kunden ein Schüttbild gestalten. Für jeden „Farbschütter“ spendet die VKB-Bank einen Euro an das Kunstatelier...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Ein Blick in die Vergangenheit: erwartungsvolle Kinderaugen beim Weltspartag 1952 in der Sparkasse OÖ.
17

Tradition seit 1925
Der Weltspartag und seine Geschenke

29 Länder beschlossen beim ersten internationalen Sparkassenkongress im Jahr 1924 den Weltspartag. OÖ. Der Weltspartag wurde im Oktober 1924 von der Weltvereinigung der Sparkassen beim ersten internationalen Sparkassenkongress beschlossen. Insgesamt wollten die Vertreter aus insgesamt 29 Ländern erreichen, dass das Thema Sparen einmal im Jahr ins Bewusstsein der Menschen gerückt wird. Der erste Weltspartag Am 31. Oktober 1925 wurde der Weltspartag zum ersten Mal gefeiert. Mittels Plakaten und...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
WKOÖ-Vizepräsidentin Angerlehner, VKB-Generaldirektor Wurm, LH-Stv. Haberlander

Frauen gestalten Leben
Größte Frauen-Finanz-Studie Oberösterreichs

Gemeinsam mit Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner präsentierte Christoph Wurm, Generaldirektor der oberösterreichischen VKB-Bank, die „größte Frauen-Finanz-Studie Oberösterreichs“. Die repräsentative Befragung von Frauen ab 16 Jahren in Oberösterreich behandelt unter anderem ihre Erfolgsfaktoren im Leben, ihre Rollen innerhalb der Familie bezüglich Finanzen, ihr Kontonutzungsverhalten, ihre finanzielle Vorsorge – und...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
<f>VKB-Generaldirektor Christoph Wurm</f> wanderte mit Gerlinde Kaltenbrunner im Pyhrn-Priel Gebiet.
4

Hoch hinaus mit der VKB-Bank
Mit Gerlinde Kaltenbrunner auf die rote Wand

SPITAL/PYHRN (sta). Gemeinsam mit der Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner und VKB-Generaldirektor Christoph Wurm ging es für über 35 bergbegeisterte Kunden und Partner der VKB-Bank hoch hinauf: Von der Wurzer-#+alm zum idyllisch gelegenen Naturschutzgebiet Brunnsteinersee, auf die Rote Wand und abwärts Richtung Gleinkersee wanderten sie rund fünf Stunden lang und mehr als 1.000 Höhenmeter. „Für mich ist es eine besondere Freude, die Schönheit der Natur und die ganzen Schätze rund um...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
VKB-Filialdirektor Gerhard Lehner, Gerlinde Kaltenbrunner mit zwei Waldness-Coaches
2

Das Yoga der Kelten
„Wald-Wyda“ mit Gerlinde Kaltenbrunner und der VKB-Bank

GRÜNAU. Zu einer Wald-Wanderung mit „Waldness“-Faktor rief die bekannte Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner mit der VKB-Bank rund um den Almtaler Almsee in Grünau letzten Samstag auf. Das Besondere dabei: Es nahmen auch zwei „Waldness“-Coaches teil, die den rund 30 Wanderern praktische und sportliche Einblicke in Wald-Wyda (das Yoga der Kelten) und das Waldkneippen gaben. Die Wanderung sei ein schöner Beweis dafür, dass „Banking auch anders geht“, so Gerhard Lehner, Direktor der VKB-Bank...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Lorenz Einfinger, VKB-Regionaldirektor Gerhard Reichl und Prokurist Josef Wimmer.
2

Ein Stück des Weges
VKB-Regionaltour macht Station bei Elmag

Die zweite Auflage der VKB-Regionaltour „Ein Stück des Weges“ machte am vierten Tag im Innviertel Station. TUMELTSHAM.  VKB-Generaldirektor Christoph Wurm, Vorstandsdirektor Alexander Seiler und weitere Vertreter der oberösterreichischen Regionalbank besuchen über eine Woche hinweg die heimischen Regionen und Bezirke, treffen spannende Menschen und erfolgreiche Unternehmer und informieren sich vor Ort über die Projekte ihrer Kunden. „Vor Ort und auf Augenhöhe - das ist unser Anspruch von...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.