Hrouda und Strübler schießen Altmünster zum Sieg

Altmünster gewann das "Süd-Derby" gegen Scharnstein mit 2:1.
  • Altmünster gewann das "Süd-Derby" gegen Scharnstein mit 2:1.
  • Foto: Symbolfoto – Christian Schwier/Fotolia
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

ALTMÜNSTER. Durch Tore von Kathi Hrouda (17. Minute, Handelfmeter) und Mariana Strübler (46. Minute) gewann FC Altmünster in der Frauen-Landesliga das „Derby“ gegen Scharnstein hochverdient mit 2:1 (1:0). Außer einem weiteren Foul-Elfmeter und drei Stangenschüssen fanden die Gastgeberinnen noch einige „hochkarätige“ Torchancen vor, denen die Gäste nur den Anschlusstreffer durch Verena Manzenreiter (75. Minuten) entgegensetzen konnten.
In der Tabelle liegt Altmünster auf dem vierten Rang

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.